Autofahrerin verletzt

Berlin: Unfallstelle Adlergestell | Adlershof. Bei einem Unfall am 2. Juni ist eine Autofahrerin schwer verletzt worden. Nach derzeitigem Kenntnisstand fuhr die 27-Jährige bei grünem Ampellicht von der Otto-Franke-Straße in den Kreuzungsbereich Adlergestell. Dort kam es zum Zusammenstoß mit einem Lkw, der stadteinwärts das Adlergestell befuhr und offenbar bei Rot den Kreuzungsbereich passierte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Seat der Frau gegen einen auf dem Gehweg stehenden Wagen geschleudert und kam erst im Bereich der Einfahrt einer Tankstelle zum Stehen. Die 27-Jährige erlitt schwere Kopfverletzungen sowie Verletzungen an der Wirbelsäule und kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Weitere Personen wurden nicht verletzt. RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.