Mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus

Berlin: Unfall Adlershof | Adlershof. Eine Radfahrerin wurde bei einem Unfall am 14. November von einem Pkw erfasst und schwer verletzt. Gegen 8.25 Uhr befuhr nach den bisherigen Ermittlungen ein 60-Jähriger mit seinem Peugeot die Radickestraße vom Adlergestell aus kommend und wollte an der Kreuzung zur Straße Süßer Grund sein Fahrzeug wenden. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit der 81 Jahre alten Radfahrerin, die vom Süßen Grund auf die Fahrbahn der Radickestraße gefahren sein soll, vermutlich ohne auf den Verkehr zu achten. Die Seniorin stürzte und zog sich schwere Kopfverletzungen zu, die stationär in einem Krankenhaus behandelt werden. Der Verkehrsermittlungsdienst der Direktion 6 hat die weiteren Ermittlungen übernommen. RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.