Radfahrerin prallt gegen Auto

Berlin: Unfall Havestadtplatz | Adlershof. Schon wieder erwies sich eine Straße des Bezirks als gefährliches Pflaster für Radfahrer. Am 23. Oktober wurde eine Radlerin schwer verletzt. Die 39-Jährige wollte gegen 9 Uhr das Ernst-Ruska-Ufer in Höhe Havestadtplatz überqueren. Dabei wurde sie vom Pkw eines 78-Jährigen erfasst. Die Frau erlitt Verletzungen an Kopf, Rumpf und Beinen und kam in ein Krankenhaus. Erst am 26. Juni war ganz in der Nähe an der Kreuzung Wegedornstraße ein Radfahrer von einem Lkw überrollt worden. Der 57-Jährige hatte Glück im Unglück, er konnte sich unter dem Sattelzug festhalten, wurde 60 Meter mitgeschleift und erlitt mittelschwere Verletzungen. RD
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.