Unfallfahrer hält nicht an

Berlin: Unfallstelle Ernst-Ruska-Ufer | Adlershof. Bei einem Unfall am 21. Juni ist eine Radfahrerin schwer verletzt worden. Die 25-Jährige war gegen 13 Uhr in der Wegedornstraße in Richtung Adlershof unterwegs. Ein neben ihr fahrender Lkw bog zum Ernst-Ruska-Ufer ab und erfasste die Frau am linken Bein. Sie fiel auf die Fahrbahn, das Fahrzeug überrollte den linken Fuß und das Rad. Der Lkw fuhr ohne Halt in Richtung Adlergestell weiter. Es soll sich um ein Abwasserfahrzeug mit einem blauen Tankaufbau gehandelt haben. Auf dem Tank soll sich ein weißer Schriftzug befunden und laut Zeugen „Abwasser Altenhof“ oder ähnlich gelautet haben. Wer kann Angaben zum Unfallhergang machen? Wer hat den Lastwagen beobachtet und kann zu dem Fahrzeug nähere Angaben machen? Hinweise nimmt der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 6 in der Nipkowstraße 23 unter  46 64 67 28 00 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.