Adlershof lädt am 7. September zum 17. Herbstfest ein

Urte Blankenstein ist als Puppendoktor Pille bekannt geworden. (Foto: Ralf Drescher)

Adlershof. Am kommenden Sonnabend, 7. September, wird rund um die Alte Schule in der Dörpfeldstraße 54 tüchtig gefeiert. Das Adlershofer Herbstfest erlebt jetzt bereits seine 17. Auflage.

Veranstalter ist das Adlershofer Festkomitee. Gegründet zum 240. Jubiläum der friderizianischen Kolonie, hat das ehrenamtliche Gremium das Fest trotz finanzieller Schwierigkeiten am Leben gehalten. Gefeiert wird bei freiem Eintritt von 11 bis 19 Uhr. Mit dabei sind junge Talente er Anna-Seghers-Oberschule, eine Flamenco-Tanzgruppe, Linedancer, der Gospelchor der Adlershofer evangelischen Kirche und die Bigband "Blechlawine" der Joseph-Schmidt-Musikschule. Um 11 Uhr gibt es in der Bibliothek ein Puppenspiel "Rotkäppchen" für Kinder. Ab 14 Uhr gibt Urte Blankenstein, die noch gut als Puppendoktor Pille des Kinderfernsehens in Erinnerung ist, Antwort auf Fragen der Zuschauer von einst. Danach, gegen 16 Uhr, berichte die in Adlershof aufgewachsene Schauspielerin Carmen-Maja Antoni aus ihrem künstlerischen Leben. Fans von Action kommen gegen 17 Uhr voll auf ihre Kosten, wenn die Freiwillige Feuerwehr eine spektakuläre Rettungsübung zeigt. Eine Spielecke für Kinder und eine Schau der Adlershofer Riesenkaninchen ergänzen das festliche Angebot.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.