Betrunkener fuhr gegen Polizeiauto

Adlershof.Bei einem Verkehrsunfall am 16. Januar wurden zwei Polizeibeamte leicht verletzt. Gegen 0.20 Uhr fuhr ein 35-Jähriger die Wassermannstraße entlang und bog nach links in die Dörpfeldstraße ab. Dabei übersah er vermutlich das vorfahrtsberechtigte Fahrzeug der Zivilfahnder. Es kam zum Zusammenstoß. Während der Unfallverursacher unverletzt blieb, erlitten die beiden Beamten leichte Verletzungen. Da der Unfallfahrer nach Alkohol roch, wurde ihm eine freiwillige Atemalkoholkontrolle angeboten, die einen Wert von über einem Promille ans Tageslicht brachte. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt.
Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden