Kiezgelder sind verteilt

Adlershof.42 Bürger fanden sich zusammen, um darüber zu beraten, wie die Kiezgelder für Adlershof in diesem Jahr ausgegeben werden. Sie folgten damit einem Aufruf der Bezirksverordnetenversammlung, die jedem der 20 Kieze im Bezirk Geld je nach Einwohnerstärke für die Gestaltung der Ortsteile zur Verfügung stellt. Die Versammlung entschied nach ausgiebiger einstimmig, mit den insgesamt 3100 Euro fünf Projekte zu fördern: eine geplante Lichtillumination auf dem Marktplatz am Ende des Jahres mit 1400 Euro, die Anschaffung von Funkmikrofonen für den evangelischen Gospelchor mit 500 Euro, das Bühnenprogramm des Adlershofer Herbstfests am 13. September mit 500 Euro, ein neuer Schaukasten vor der Alten Schule Adlershof mit 400 Euro und das Kinderprogramm zum Herbstfest mit 300 Euro.


Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.