Sich wehren gegen Mobbing

Adlershof.Mobbing greift in der Arbeitswelt immer mehr um sich. Leiden Sie auch unter Psychoterror am Arbeitsplatz? Hat dies auch Folgen für Ihre Gesundheit und Ihre private Situation? Der Verein "Anti-MOBB" zeigt in einem Vortrag am 17. Oktober Verhaltensmuster auf und informiert über die Vielfalt der psychischen, arbeitsrechtlichen und sozialen Zusammenhänge des Mobbing. Nach einem einführenden Referat besteht die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch. Beginn ist 16 Uhr in der Selbsthilfekontaktstelle Treptow-Köpenick, Genossenschaftsstraße 70. Bitte anmelden unter 631 09 85 oder per E-Mail: eigeninitiative@ajb-berlin.de.
Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden