ABC unterliegt Mahlsdorf II

Adlershof. Im Heimspiel gegen Eintracht Mahlsdorf II hat der Landesligist am vergangenen
Sonnabend eine 1:2 (0:1)-Niederlage hinnehmen müssen. Gegen den Vorjahresmeister zeigte der ABC viel Respekt. „Vielleicht zu viel“, wie Adlershofs Trainer Eddy Hobusch einräumte. Die Gäste gingen in der 25. Minute durch Räther in Führung, ehe Peters ausglich (47.). Doch es reichte nicht zum Punktgewinn, weil erneut Räther noch das 2:1 für Mahlsdorf erzielte (72.).

Zu einem Duell mit einem Landesligisten aus der anderen Staffel kommt es am Sonntag, wenn der ABC im Pokal beim Weißenseer FC gastiert (14 Uhr, Stadion Buschallee an der Hansastraße).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.