Junge Räuber festgenommen

Alt-Hohenschönhausen. Vier Jugendliche im Alter von 14, 15 und 17 Jahren haben am Abend des 20. Juni zu Gewalt gegriffen, um einen Teenager auszurauben. Gegen 20.30 Uhr waren die Vier in der Landsberger Allee unterwegs und sprachen einen 16-jährigen Jugendlichen an, der sich in Begleitung von drei Freunden befand. Sie forderten sein Handy. Als der junge Mann sich weigerte, erhielt er einen Faustschlag, der ihn zu Boden riss. Dann sollen alle vier Tatverdächtigen auf ihn eingetreten haben. Als eine Polizeistreife vorbeifuhr, flüchteten die Angreifer mit dem Handy, konnten aber kurze Zeit später von der Polizei gestellt werden. Der 16-Jährige Angegriffene musste im Krankenhaus behandelt werden, sein Handy erhielt er zurück. KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.