Landschaften in der Galerie 100

Berlin: Galerie 100 | Alt-Hohenschönhausen. „Pentimenti“ heißt die neue Ausstellung mit Malerei von Denise Richardt in der Galerie 100, Konrad-Wolf-Straße 99. Die 1972 geborene Künstlerin studierte an der Kunsthochschule Weißensee und war Meisterschülerin bei Professor Dieter Goltzsche. Landschaften sind ihre Hauptmotive, die ihr ein unerschöpfliches Potential an abstrakten Formen und Strukturen bieten. Die Schau ist bis zum 11. Oktober zu sehen: dienstags bis freitags von 10 bis 18 Uhr, sonntags von 14 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei, Informationen unter  971 11 03. bm
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.