Glück ist in Dir! Und was Du aus Dir machst!

Perlblumen von Birgit Heppner
...nicht umsonst gibt es ein Sprichwort das lautet:
„Jeder ist seines Glückes Schmied"

Ich habe mich oft gefragt in den letzten Jahren – was ist Glück?
Ist es der Sinn des Lebens?

Glück ist ein Zustand, der kurz anhält und wenn es da ist – dann spürst du es!

Es kribbelt und bebt in Dir – deine Augen strahlen– dein Körper wird durchflutet, dein Herz klopft, deine Ausstrahlung wird schöner – Du hüpfst vor Freude und Du weißt, es ist jetzt da! Das Glück!
Du möchtest diesen Moment festhalten und ihn für immer behalten!
Die Erinnerungen daran sind Himmelblau und Sonnenklar!

Jeder empfindet Glück anders…

Das Wort „Glück“ stammt aus dem 12. Jahrhundert und bedeutet soviel wie – „etwas was gut ausgeht.“!

Ich weiß, das Glück für mich planbar ist! und das es dann „gut ausgeht.“
Ich muss nur hinaus in die Natur gehen, wie neulich – einfach mal nach Potsdam fahren – spontan!
Den erst besten Zug nehmen, aussteigen, inspirieren lassen und genießen.
Wie schön ist diese Stadt! Es ist Frühling, ich habe meine Freundin an der Seite und uns zieht es zunächst ins Holländerviertel zum Quarkkuchen essen. Wir genießen Heidelbeere und Birne-schoko und den besten Kaffee der Welt und alles ist gut!

Dann geht es zum See – Marmorpalais, Baumrindenhaus, Pyramide umgeben von Buschwindröschen, Perlblumen, Blausternchen, Tulpen, Hyazinthen, Osterglocken und Narzissen. Ein Meer von Blumen und alles ist liebevoll, geradlinig und farbig abgestimmt. Wir können uns nicht satt sehen und fotografieren die Blütenpracht.

Ich atme tief ein und sage – ist das toll! Ich fühle das ist Glück! und schließe mich den Worten eines unbekannten Autors an: „ Das Glück ist die Harmonie, in der wir zu den Dingen, die uns umgeben, stehen.“

Glücksautorin Sandra Kirsten
Hobbyfotografin Birgit Heppner
4
Diesen Autoren gefällt das:
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.