5000 Euro für Sportnachwuchs

Alt-Hohenschönhausen. Die engagierte Nachwuchsförderung der Berliner Eisbären erhält Unterstützung. Die Wohnungsbaugenossenschaft "Neues Berlin" spendet 5000 Euro an das Nachwuchsprojekt der Eisbären Juniors Berlin. Damit werden 235 Sportler zwischen vier und 23 Jahren unterstützt. Viele von ihnen haben eine Aussicht auf eine Profi-Karriere: Sechs aktuelle A-Nationalspieler und 20 U-20-Nationalspieler stammen aus dem Kader der Eisbären Juniors. Beheimatet ist der Verein im Sportforum Hohenschönhausen. Die Spende will der Verein für den Transport zu Turnieren nutzen. Die Wohnungsbaugenossenschaft "Neues Berlin" pflegt Partnerschaften mit sozialen Einrichtungen und gemeinnützigen Unternehmen, um auch die sozialen Belange im Mietumfeld im Blick zu behalten.


Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.