Architektur in Papiermodellen

Alt-Hohenschönhausen.Burgen, Kirchen und Kathedralen gibt es aus Stein - und aus Papier. Das Künstlerduo Markus Sahm und Nancy Postler präsentiert ab dem 1. Mai im Erdgeschoss des Künstlerhauses, Genslerstraße 13 A, das Projekt "Modell-Arena". Sahm und Postler gestalteten rund 100 Kartonmodelle von bekannten historischen Bauten bis hin zu Gebäuden der Neuzeit in Papier, Holz und Kunststoff. Die meisten filigranen Exponate, die per Hand gefertigt wurden, sind in einem Maßstab von 1:300 bis 1:100 gehalten. Ein besonderes Highlight der "Modell-Arena" ist ein Modellschiff aus dem Film "The Patriot" des Regisseurs Roland Emmerich. Es ist fast sieben Meter lang und fünf Meter hoch. Die Ausstellung ist werktags von 9 bis 17 Uhr geöffnet, am Wochenende von 9 bis 18 Uhr. Eintritt: 3,50 Euro, ermäßigt 2,50 Euro.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.