Neues Konzept im DaoXiang

Das in Alt-Hohenschönhausen direkt neben dem Allee-Center gelegene und beliebte China Restaurant DaoXiang bietet seinen Gästen eine kulinarische Reise in die"Asia World". Hier finden drei verschiedene Kulturen in harmonischem Einklang zusammen. Die Mongolei zeichnet sich durch ihre fettarme Zubereitung von Speisen aus. Viel Fleisch und Meeresfrüchte werden geschmackvoll und gesund auf dem Teppan Yak Tisch zubereitet; Japan ist bekannt für rohen Fisch, der zusammen mit Reis zu Sushi verarbeitet wird. So entstehen köstliche Nigeris und Makis.China ist berühmt für seine abwechslungsreiche und vielfältige Küche mit all den verschiedenen Zutaten und Gewürzen der ältesten und fantasievollsten Esskulturen, die es gibt.

Der Teppan Yaki Grill ist hier ein besonderes Erlebnis, denn man stellt seine Rohprodukte selbst zusammen, lässt sich am besten möglichst viele kleine Portionen frisch am Grill zubereiten und kann so mehrere Variationen mit vielen köstlichen Soßen, die im Restaurant selbst hergestellt werden, genießen.

Neu ist, dass es abends jetzt zwei Buffets gibt. Die erste Variante kostet 9,90 Euro und enthält nun noch mehr warme Speisen als bisher. Die erweiterte Variante (mit Teppan Grill) bietet eine größere Auswahl mit Komponenten wie Kängurufleisch, Muscheln, Großgarnelen, Sushi und Fleischspießen zum Preis von 11,90 Euro. Das Mittagsbuffet bleibt wie bisher erhalten mit zusätzlicher Eis- und Nachtischvielfalt zum Preis von 6,90 Euro. Der Nachtisch wurde bei allen Buffets in gleicher Weise erweitert. Für Gäste, die kein Buffetessen mögen, gibt es eine große Bandbreite originaler Gerichte der chinesischen Küche, die man der Speiskarte entnehmen kann. Küchenschluss ist gegen 22.Uhr.
Das China-Restaurant DaoXiang heißt Sie Willkommen. Sie finden Sie es in der Genslerstraße 36, 13055 Berlin. Es ist täglich von 12 bis 23 Uhr geöffnet und unter 971 51 11 zu erreichen.


PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden