Weißenseer Weg gesperrt

Alt-Hohenschönhausen.Noch bis September diesen Jahres wird die Fahrbahnsanierung Weißenseer Weg zwischen Hohenschönhauser Straße und Landsberger Allee dauern. Das Tiefbauamt begann mit den Arbeiten am 1. Juli am Weißenseer Weg in südlicher Richtung. Es ist vorgesehen, die marode Fahrbahn teilweise neu zu bauen. Dazu wird die alte Asphaltschicht abgefräst und neu asphaltiert. Zugleich werden die Berliner Wasserbetriebe Sanierungsarbeiten an ihren Anlagen durchführen. Für einen zügigen Bauablauf empfiehlt das Bezirksamt, den Bereich Weißenseer Weg zwischen Hohenschönhauser Straße und Landsberger Allee zu umfahren, da der Bereich voll gesperrt ist. Eine großräumige Umfahrung ist ausgeschildert.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.