Wiedergeburt der Antike

Alt-Hohenschönhausen. Welche Schönheit die Wiederentdeckung der Antike nach Berlin brachte, das erklärt die Kunsthistorikerin Gerhild Komander in einem Dia-Vortrag am 3. April um 19.30 Uhr in der Galerie 100 in der Konrad-Wolf-Straße 99. Unter dem Titel "Berlin im Glanz der Renaissance" begibt sie sich auf die Suche nach den stilprägenden Elementen in der Kunst- und Architekturgeschichte. Der Eintritt kostet zwei, ermäßigt einen Euro. Weitere Informationen gibt es unter 971 11 03.


Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.