Zwergtaucher: Eine Kita öffnet

Berlin: Kita Zwergtaucher | Alt-Hohenschönhausen. Die nagelneue Kita "Zwergtaucher" in der Gehrenseestraße 99 hat sich nach dem kleinen Wasservogel benannt, der auch auf dem Gehrensee unterwegs ist. Am 7. Mai eröffnet die Einrichtung, die 50 Kindern zwischen ein und sechs Jahren Platz zum Spielen und Lernen bietet. Eltern und Interessierte sind eingeladen, die Einrichtung und das Team ab 15 Uhr kennenzulernen. Träger der Kita ist das gemeinnützige Trägerwerk Soziale Dienste, die Kita hat Montag bis Freitag von 6.30 Uhr bis 17.30 Uhr geöffnet. Alle 50 Plätze sind momentan belegt, eine Anmeldung ist jedoch jederzeit möglich. Neue Aufnahmen sind ab dem 1. August 2015 geplant. Weitere Infos gibt es unter 34 62 95 02 oder unter www.twsd-bb.de.


Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.