BFC besiegt Bautzen

Alt-Hohenschönhausen. Die Mannschaft von Trainer René Rydlewicz hat im Auswärtsspiel am vergangenen Sonnabend bei Budissa Bautzen einen 2:1 (0:0)-Sieg eingefahren. Nach torloser erster Hälfte gingen die Hausherren in der 64. Minute durch einen verwandelten Foulelfmeter von Schmidt mit 1:0 in Führung. Cepni (75.) und Malembana (80.) drehten mit ihren Treffern schließlich die Partie. „Wir haben das Spiel bestimmt und hatten viele Chancen, daher war unser Sieg verdient“, sagte Rydlewicz.

Für den BFC geht es in der Regionalliga bereits am Freitagabend weiter. Die Weinroten empfangen um 19 Uhr den VfB Auerbach im Friedrich-Ludwig-Jahn- Sportpark.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.