BFC Dynamo: Stratos bestreitet Premiere

Alt-Hohenschönhausen. Wie verläuft die Premiere von Trainer Thomas Stratos beim BFC Dynamo? Diese Frage wird am Freitagabend beantwortet, wenn der Regionalligist bei der TSG Neustrelitz antreten muss. Der Anstoß erfolgt um 18.30 Uhr im Parkstadion.

Der 48-jährige Ex-Profi leitete am vergangenen Donnerstag seine erste Trainingseinheit. Einen Tag zuvor hatte der BFC das Landespokalspiel gegen den Berlin-Ligisten Sparta Lichtenberg mit 2:0 gewonnen und sich für das Achtelfinale am 13./14. Dezember qualifiziert.

Wie der nächste Pokalgegner heißt, wird am Freitag in der Geschäftsstelle des Berliner Fußball-Verbandes ausgelost.

In der Regionalliga hat sich der BFC Dynamo auswärts bislang prima geschlagen. Von seinen fünf Auftritten in der Fremde kehrte der Aufsteiger ohne Niederlage zurück (drei Siege, zwei Unentschieden). Diese Serie gilt es nun fortzusetzen.


Fußball-Woche / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.