BFC kann für Regionalliga planen

Alt-Hohenschönhausen. Der 16. Punktspielsieg im 17. Anlauf: Der BFC Dynamo setzt seinen Höhenflug in der Oberliga unvermindert fort. Der Vorsprung an der Tabellenspitze wurde auf sage und schreibe 15 Punkte ausgebaut. Das schafft Planungssicherheit für die neue Saison in der Regionalliga Nordost, denn inzwischen zweifelt wohl niemand mehr am Aufstieg der Hohenschönhausener. Den jüngsten 2:0-Sieg gegen Schönberg 95 verfolgten mehr als 1000 Zuschauer. Am kommenden Sonntag ist der BFC beim FC Strausberg zu Gast. Anpfiff der Partie ist um 14 Uhr in der Energie-Arena.


Fußball-Woche / fw
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.