Gutsche erlöst Dynamo

Alt-Hohenschönhausen.Knapp 1000 Zuschauer mussten sich am vergangenen Samstag mehr als eine Stunde in Geduld üben, ehe Kevin Gutsche die erlösende Führung für den BFC Dynamo gegen den FSV Luckenwalde erzielte. Als wiederum Gutsche in der 74. Minute einen Freistoß zum 2:0 ins Tor schoss, war klar, dass der Oberligist auch sein fünftes Punktspiel gewinnen wird. Die weiße Weste des BFC bleibt somit fleckenlos. Am Sonnabend kommt es nun zur Neuauflage des diesjährigen Pokalfinales. Dann gastiert der BFC um 14 Uhr beim SV Lichtenberg 47 (Zoschke-Stadion).
Fußball-Woche / UM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.