Internationales Gewinnerfeld beim Ostercup

Berlin: Sportforum Hohenschönhausen |

Alt-Hohenschönhausen. Ostern bedeutet beim SV Berliner Verkehrsbetriebe nicht gemütlich mit der Familie zusammensitzen, sondern im Sportforum um den Sieg im Ostercup kämpfen.

Zum neunten Mal trug der SV Berliner Verkehrsbetriebe 2016 seinen Ostercup aus und lud dazu Handball-Mannschaften aus ebenso vielen Nationen ein. Am 26. und 27. März wuselten Sportler aus Frankreich, Finnland oder Lettland über das Parkett des Sportforum Hohenschönhausen. Letztere waren zum ersten Mal am Start und konnten sich am Ostersonntag gleich über eine besondere Überraschung freuen. In der Altersklasse der Mädchen U19 staubte der baltische Staat den Gesamtsieg ab. Die weiteren Gewinner kamen aus Frankreich (Jungen U15), Finnland (Jungen U17) und auch aus Berlin selbst (Jungen U19).

0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.