Polizei-LKW abgebrannt

Alt-Treptow. Auf dem Hof der Röntgen-Oberschule in der Wildenbruchstraße ist am 12. Mai ein Polizei-LKW abgebrannt. Eine Anwohnerin hatte gegen 2.40 Uhr einen Knall gehört und Flammen entdeckt und die Feuerwehr alarmiert. Die löschte die Flammen, das Fahrerhaus brannte komplett aus. Der Lastwagen war von der Polizei der Schule für den Karneval der Kulturen zur Verfügung gestellt worden, er sollte von den Schülern für den Festumzug dekoriert werden. Der Polizeiliche Staatsschutz ermittelt. RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.