Ein Badeschiff aus 8000 Legosteinen

Olaf Reichelt mit dem kleinen Badeschiff (Foto: Ralf Drescher)
Alt-Treptow. Olaf Reichelt vom Legoland Discovery Center hat das Treptower Badeschiff aus 8000 Legosteinen nachgebaut. Damit das Minischiff schwimmt, waren spezielle Abdichtungen nötig. Die Taufe erfolgte im Becken des großen Bruders an der Eichenstraße. Jetzt kann das Minibadeschiff ebenso wie viele andere Lego-Bauten in der Potsdamer Straße 4 bewundert werden. RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.