Kleinkunst ganz groß: Chansonfest Berlin im Corbo

Wann? 22.10.2015 20:15 Uhr bis 31.10.2015 20:15 Uhr

Wo? Kleinkunstbühne Corbo, Kiefholzstraße 1, 12435 Berlin DE
Berlin: Kleinkunstbühne Corbo |

Alt-Treptow. Sie machen weiter! Und das trotz der drohenden Schließung im Sommer 2016: die Gründerinnen der Kleinkunstbühne Corbo in der Kiefholzstraße 1.

So präsentieren sie auch im Oktober wieder künstlerische Vielfalt. 20 Jahre Chansonfest Berlin werden gefeiert und eine Premiere steht ins Haus – "dieFendel" kommt mit ihrem neuen Programm „Rest of best of“.

Vom 22. bis 24. Oktober treten jeweils um 20.15 Uhr im Rahmen des Chansonfestes Berlin neun Künstler auf. Unter ihnen sind die Sängerin und Songschreiberin Mirjam Blümel mit ihrem Projekt Mia Blüht, Katharina Uhland und Florian Thunemann mit ihrem Zwei-Personen-Orchester „kleine Reise“ und die norwegische Musikerin Andrea Rydin, deren Markenzeichen ihre verträumte, sonnendurchflutete und kristallklare Stimme ist. Auf dem Fest wird sie erstmals auch auf Deutsch singen.

Mit „Rest of best of“ wartet die Künstlerin dieFendel am 31. Oktober um 20.15 Uhr auf. Echt und intensiv sind ihre Mimik und Stimme, erfrischend das Wechselspiel zwischen Höhen und Tiefen. Begleitet wird sie von Hada Benedito am Piano. JK

Tickets gibt es für 15, ermäßigt für zwölf Euro unter karten@corbo-berlin.de oder  53 60 40 01. Weitere Informationen zum Programm finden sich auf der Website www.corbo-berlin.de.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.