Ahornbäume werden gefällt

Alt-Treptow.In den nächsten Tagen müssen drei Straßenbäume aus Sicherheitsgründen gefällt werden. In der Straße Am Treptower Park trifft das auf einen Ahorn zu, dessen Wipfel bereits abgestorben ist. In der Neuen Krugallee ist ein Ahorn durch Holzameisen geschädigt, es besteht Bruchgefahr. Der dritte Ahorn im Büchnerweg in Adlershof wird gefällt, weil der Brandkrustenpilz ganze Zerstörungsarbeit geleistet hat und ebenfalls Umsturzgefahr droht.
Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.