Azubis gestalten den Parkrand

Alt-Treptow.Im Rahmen der Sanierung der Platanenallee durch den Treptower Park wurde im Herbst 2011 ein fünf Meter breiter Streifen am Parkrand gerodet. Der soll nun bis zum Frühjahr 2013 von Lehrlingen des Natur- und Grünflächenamts neu gestaltet werden. Dabei werden Bäume aus Konkurrenzgründen gefällt, neue gepflanzt sowie Wildstauden angepflanzt und Schattengräser gesät. Die Neupflanzungen werden an Wegabzweigungen durch Tiergartengitter geschützt.
Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden