Bäume werden gefällt

Alt-Treptow.Aus Sicherheitsgründen müssen in den nächsten Tagen mehrere Bäume gefällt werden. Betroffen sind unter anderem ein 24 Meter hoher Ahorn am Schlesischen Busch, fünf Götterbäume am Parkplatz Kiefholzstraße und 18 je fünf Meter hohe Pappeln am Jugendclub Schulzendorfer Straße in Bohnsdorf. Auf dem Friedhof Baumschulenweg werden weitere fünf abgestorbene Bäume gefällt. Alle Fällungen erfolgen im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht.
Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden