Drei kommen in den Knast

Alt-Treptow.Nachdem sich ein 40-Jähriger am 29. Januar gegen 21 Uhr im Görlitzer Park in Kreuzberg mit Cannabis eingedeckt hatte, wurde er kurz danach von zwei Männern überfallen, die ihm die Drogen abnehmen wollten. Der Mann zog eine Schreckschusswaffe, ballerte in die Luft und besprühte die Räuber mit Pfefferspray. Daraufhin floh er in eine Kneipe an der Lohmühlenstraße und alarmierte die Polizei. Die kam auch schnell und verhaftete alle drei. Zwei wegen räuberischer Erpressung und den Drogenliebhaber wegen Verstößen gegen Betäubungsmittel- und Waffengesetz.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.