Kunstwerke im Stadtraum

Alt-Treptow. Im und um den Treptower Park finden sich zahlreiche Kunstwerke aus mehreren Epochen, darunter die Molecule Men in der Spree, Plastiken von Achim Kühn und die imposante Anlage des Sowjetischen Ehrenmals. Im Rahmen einer Exkursion der Volkshochschule erläutert die Kunsthistorikerin Cornelia Hüge die wichtigsten von ihnen. Treff ist am 18. Oktober um 14 Uhr am S-Bahnhof Treptower Park, Ausgang Elsenstraße. Der VHS-Kurs kostet 6,60 Euro, bitte Voranmeldung unter 902 97 40 55 oder 902 97 40 63.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.