Sommerfest in der Archenhold-Sternwarte

Alt-Treptow. Die Archenhold-Sternwarte, Alt-Treptow 1, lädt am 21. Juni zum Sommerfest ein. Geöffnet ist sie von 14 bis 24 Uhr bei freiem Eintritt.

Zahlreiche Attraktionen sind speziell für Kinder gedacht. So gibt es die kleine Mondkunde "Als der Mond zum Schneider kam" um 14.30, 15.30, 16.30, 17.30 und 18.30 Uhr. Von 16 bis 20 Uhr dürfen Kinder ab zehn Jahre Wasserraketen starten, dafür bitte eine leere 1,5-Liter-Wasserflasche aus Plastik mitbringen. Außerdem können aus Bausätzen ein Piratenfernrohr oder eine Sonnenuhr gebaut werden (Kosten je acht Euro).

Bei klarem Himmel kann um 14 Uhr die Sonne im sonnenphysikalischen Kabinett beobachtet werden. Ab 19.30 Uhr präsentiert das Planetarium dann den Berliner Sternenhimmel. Von 22 bis 24 Uhr wird das 500-mm-Spiegelteleskop auf Sterne und Planeten gerichtet.

Während der gesamten Öffnungszeiten können Besucher die Museumssammlungen der Sternwarte besichtigen.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.