Vorarbeiten für Parkgestaltung

Alt-Treptow. Für das Projekt "Touristische Erschließung des Treptower Parks" haben jetzt die Vorarbeiten begonnen. Bis Ende Februar 2015 werden rund 60 Bäume gefällt und 6000 Quadratmeter Gehölze gerodet. Diese Arbeiten sind notwendig, weil die betreffenden Bäume geschädigt sind und die Gehölze einer Neufassung von Wegen im Weg stehen. Dafür werden bis zum Abschluss der Parkumgestaltung Ende 2016 rund 100 neue Bäume gepflanzt.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.