Zirkus überwindet Grenzen

Alt-Treptow.30 Jugendliche aus Tunesien, Belgien, Palästina und Berlin trafen sich im Sommer 2013 im Rahmen des Projekts "Zirkus überwindet Grenzen" bei Cabuwazi, um gemeinsam zu trainieren und eine interkulturelle Zirkusshow zu kreieren. Eine Dokumentation zeigt, wie die Jugendlichen trotz Sprachbarrieren kommunizieren und was sie aus diesem Projekt lernen. Sie wird am 8. März ab 16 Uhr im Zelt an der Bouchéstraße 74 gezeigt. Der Eintritt ist frei.


Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.