Gehwegradlerin rammt Pkw

Altglienicke.Das Radeln auf dem Gehweg der Köpenicker Straße hatte für eine Frau böse Folgen. Die 59-Jährige war am 4. September gegen 8.15 Uhr auf dem Bürgersteig in Richtung Rudower Straße unterwegs. Ein 51-Jahre alter Autofahrer, der in der Gegenrichtung unterwegs war, wollte nach links auf ein Grundstück abbiegen. Obwohl er nach seinen Angaben angehalten hatte, um die Radlerin passieren zu lassen, kam es zum Zusammenstoß. Die Frau überschlug sich und stürzte zu Boden, sie kam mit Kopfverletzungen und dem Verdacht auf Wirbelsäulenfraktur ins Krankenhaus.
Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.