Volkssolidarität sammelt wieder

Altglienicke.Noch bis zum 30. April sammelt die Ortsgruppe der Volkssolidarität Altglienicke mit vielen Helfern wieder in den Straßen und an den Wohnungstüren für die soziale Arbeit des Verbandes. Mit den Spenden werden alte und sozial benachteiligte Menschen sowie soziale Projekte unterstu¨tzt, im vergangenen Jahr zum Beispiel die Hochwasserhilfe für eine Kita in Grimma und drei Weihnachtsfeiern für Senioren, Weihnachtsüberraschungen für Kranke und Behinderte sowie kleine Präsente zu Geburtstagen.


Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.