Stüwe führt VSG zum Sieg

Altglienicke.Die VSG bleibt in der Oberliga in der Erfolgsspur. Die Altglienicker gewannen am vergangenen Sonnabend mit 2:0 gegen den RSV Waltersdorf und feierten damit bereits den dritten Sieg in Serie. "Wir sind hochzufrieden, auch wenn es spielerisch noch Luft nach oben gibt", bilanzierte Trainer Benjamin Ulbricht. In der Tabelle schob sich das Team um Kapitän Benjamin Griesert vom siebten auf den sechsten Platz. Matchwinner vor 160 Zuschauern im Stadion Altglienicke war Doppeltorschütze Louis Stüwe, der jeweils nach einer Standardsituation von Griesert traf.

Am Sonnabend tritt die VSG bei Brandenburg Süd 05 an. Anpfiff auf dem Werner-Seelenbinder-Sportplatz ist um 14 Uhr. Im Hinspiel hatte man sich 1:1 getrennt.


Fußball-Woche / LM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.