Auto in Brand gesetzt

Baumschulenweg. Bisher Unbekannte haben in der Nacht zum 14. Juli einen Pkw angezündet. Passanten hatten den brennenden Porsche gegen 0.30 Uhr in der Radenzer Straße entdeckt. Die Feuerwehr löschte die Flammen, konnte aber nicht verhindern, dass ein davor geparkter Smart ebenfalls beschädigt wurde. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamts ermittelt. RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.