Radler verletzt sich bei Sturz

Berlin: Unfall | Baumschulenweg. Am 6. Juli hat sich ein 42 Jahre alter Radfahrer bei einem Sturz schwer verletzt.
Er war gegen 5.30 Uhr vor dem Grundstück Baumschulenstraße 61 gestürzt. Die Ursache ist bisher nicht bekannt, Fremdverschulden ist ebenso möglich wie ein Fahrfehler. Deshalb sucht der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 6 dringend Zeugen, die den Sturz des Radfahrers beobachtet haben. Bitte melden unter Tel. 4664 672 800.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.