Seniorin bei Unfall schwer verletzt

Berlin: Unfallstelle Baumschulenstraße | Baumschulenweg. An der Köpenicker Landstraße ist es am 4. Januar zu einem schweren Unfall gekommen. Gegen 7.45 Uhr wollte eine 68-Jährige bei grüner Ampel die Baumschulenstraße überqueren. Dabei wurde sie von einem Pkw erfasst, der von der Köpenicker Landstraße in die Baumschulenstraße abbog. Die Seniorin wurde auf die Fahrbahn geschleudert und musste mit schweren Kopf- und Rumpfverletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Während der Rettungsarbeiten und der Unfallaufnahme blieb die Baumschulenstraße in diesem Bereich gut zwei Stunden gesperrt. RD
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.