Unfall beim Abbiegen

Baumschulenweg. Weil ein Autofahrer beim Abbiegen nicht auf den Gegenverkehr geachtet hat, kam es am 27. Mai zu einem Unfall. Der 24-Jährige war gegen 17.30 Uhr in der Baumschulenstraße unterwegs und wollte nach links in eine Grundstückszufahrt fahren. Dabei rammte er einen auf der Gegenspur fahrenden Skoda eines 23-Jährigen. Vermutlich hatte der Unfallverursacher das Auto übersehen. Beim Aufprall wurde ein weiteres Fahrzeug beschädigt. Beide Männer kamen mit Kopf- und Rückenverletzungen ins Krankenhaus.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.