Zusammenprall mit S-Bahn

Berlin: S-Bahnhof Baumschulenweg | Baumschulenweg. Auf dem S-Bahnhof Baumschulenweg hat es am 25. August einen Unfall gegeben. Um auf einen anderen Bahnsteig zu gelangen, hatte ein 27-Jähriger gegen 0.10 Uhr die Gleise überquert. Der Führer einer einfahrenden S-Bahn leitete eine Schnellbremsung ein, konnte den Zusammenprall jedoch nicht verhindern. Das Unfallopfer kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Die Bahnstrecke musste für Bergung und Unfallaufnahme 90 Minuten gesperrt werden. RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.