Auf zum Krimimarathon

Treptow-Köpenick. Im Rahmen des 6. Krimimarathons Berlin-Brandenburg finden auch zwei Veranstaltungen im Bezirk statt. Am 17. November liest Regine Röder-Ensikat im Kulturbund, Ernststraße 14/16, aus ihrem Buch „Leichen unter Kaviar“. Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt kostet sieben, ermäßigt sechs Euro, Reservierung unter  53 69 65 34. Am 19. November sind in der Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, zwei Berliner Krimiautoren mit spannenden Geschichten zu Gast. Stephan Hähnel und Horst Bosetzky lesen ab 19 Uhr unter dem Titel "Leben und Sterben in Berlin". Hier kosten die Tickets sechs, ermäßigt fünf Euro, eine Reservierung ist unter  67 89 61 91 möglich. RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.