Feuer zerstört Kleintransporter

Baumschulenweg. In der Mörikestraße ist ein Kleintransporter durch einen Brand zerstört worden. Eine Anwohnerin hatte am 12. November gegen 2.20 Uhr Flammen an der Frontpartie des Fahrzeugs bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Die konnten die Flammen löschen, durch das Feuer wurden Motorraum und Fahrgastzelle komplett zerstört. Weil ein politischer Hintergrund nicht ausgeschlossen wird, ermittelt der Polizeiliche Staatsschutz.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.