Mongolisches Neujahrsfest

Baumschulenweg.Der deutsch-mongolische Freundschaftsverein "Ulaanbaatar" lädt am 17. Februar ab 15 Uhr zum mongolischen Neujahrsfest "Zagaan Sar 2013" ein. An den Jurten an der Späthstraße 112-115 (gegenüber Ligusterweg) gibt es Lieder aus der Mongolei, einen Vortrag über Kultur und Tradition des Landes und einen Film. Höhepunkt der Veranstaltung sind eine Teezeremonie und ein festliches Drei-Gänge-Menü. Eine Feuershow rundet die kulinarisch-kulturelle Reise in die Mongolei ab. Die Karten kosten 20 Euro. Anmeldung per E-Mail unter mongolei@ulaanbaatar-verein.de oder unter 0176/63 80 93 10.
Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden