Bärlauch ernten und verkosten

Berlin: Waldschule | Plänterwald. Zurzeit riecht es im Plänterwald nach frischem Lauch, der vom grünen Frühlingsteppich des sogenannten Berliner Bärlauchs verursacht wird. Deshalb wird sich die Waldschule, Dammweg 1b, am 31. Mätz diesem köstlichen Wildkraut von 17 bis 19.30 Uhr widmen. Gemeinsam wird es geerntet, verarbeitet und in gemütlicher Runde verkostet. Die Veranstaltung ist für Kinder ab zehn Jahre und Erwachsene gedacht und kostet pro Person sechs Euro inklusive Zutaten. Eine Anmeldung unter 53 00 09 70 ist unbedingt erforderlich.


Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.