Lichtenberg: Kultur

Ausstellung verlängert

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Rummelsburg | vor 3 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Museum Lichtenberg | Lichtenberg. Mit über 80 Millionen Exemplaren ist Hedwig Courths-Mahler (1867-1950) die erfolgreichste deutsche Schriftstellerin. Mit der Ausstellung „Märchen vom schöneren Leben“ würdigt aktuell das Museum Lichtenberg in der Türrschmidtstraße 24 die Autorin zum 150. Geburtstag. Die Schau wurde nun bis zum 13. April verlängert. Am 29. März stehen um 19 Uhr Auszüge aus Romanen in einer Lesung auf dem Programm. Der Eintritt zur...

Gipsy-Musik live erleben

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Alt-Hohenschönhausen | vor 4 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Galerie 100 | Alt-Hohenschönhausen. Mit osteuropäischen Zigeunerliedern und spanischen Gipsy-Songs zeigen am 23. März ab 19.30 Uhr der Berliner Gitarrist Jens-Peter Kruse und die Sängerin Karola Nitsch die ganze Bandbreite einer "Gipsy Fiesta". Sie findet statt in der Galerie 100 in der Konrad-Wolf-Straße 99. Der Eintritt kostet 4 Euro, ermäßigt 3 Euro. Weitere Informationen gibt es unter  971 11 03. KW

3 Bilder

Stimmen des Herzens: Lighthill-Gospel-Chor lädt zum Abschlusskonzert ein

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Rummelsburg | am 18.03.2017 | 35 mal gelesen

Berlin: Erlöserkirche | Lichtenberg. Mit seinen 150 Stimmen ist der Lighthill-Gospelchor aus Lichtenberg der größte seiner Art in Berlin. Am 25. März präsentiert das Chorprojekt sein diesjähriges Abschlusskonzert.„Beim Gospel wird vom ersten Ton an mit dem ganzen Körper gesungen“, sagt Chorleiter Stephan Zebe. In seiner Jugend hörte er im Radio zum ersten Mal einen US-amerikanischen Gospelchor und war begeistert. „Das war so eine energiegeladene...

Music Show of.... Scotland?

Andreas Vollhase
Andreas Vollhase | Prenzlauer Berg | am 15.03.2017 | 59 mal gelesen

Berlin: Velodrom | Samstag 13 Uhr, die Türen des Velodroms an der Landsberger Allee öffnen sich für eine ausgewählte Menge. Alle sind hier um sich die Music Show Scotland anzuschauen. Doch zuvor geht es zum Interview mit einigen der round about 200 Darsteller. Schon im Foyer werden wir begrüßt von Männern in Kilt und Mütze. Karo wohin das Auge nur blickt. Hierbei können die ersten Fragen beantwortet und Irrtümer entlarvt werden. Die Bagpipe,...

Kabarett mit Kathi Wolf

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Friedrichsfelde | am 14.03.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: KultSchule | Friedrichsfelde. Den politischen Zustand der Republik nimmt die Kabarettistin Kathi Wolf am 17. März um 19 Uhr im Zimmertheater in der Sewanstraße 43 aufs Korn: Sie weiß vom Spätzlekrieg in Berlin zu berichten oder über die Intelligenzflüchtlinge im "allernahesten Osten". Der Eintritt kostet 12 Euro. Karten gibt es unter  72 01 19 19. KW

Agentur sucht IGA-Freiwillige

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 13.03.2017 | 453 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Die Freiwilligenagentur Marzahn-Hellersdorf sucht Freiwillige zur Unterstützung der IGA 2017. Die Agentur hat dazu ein Volunteer-Programm in Zusammenarbeit mit der IGA Berlin 2017 GmbH ins Leben gerufen. Zwischen zehn und 20 Volunteers, so die Zielsetzung, sollen täglich bei der internationalen Gartenschau ab 13. April eingesetzt werden. Sie heißen die Besucher willkommen und unterstützen diese bei der...

2 Bilder

"Ziemlich beste Freunde" in der Komödie am Ku’damm 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Wilmersdorf | am 13.03.2017 | 770 mal gelesen

Berlin: Komödie am Kurfürstendamm | Charlottenburg. Auf ein Neues: Die Komödie am Kurfürstendamm nimmt "Ziemlich beste Freunde", nach dem gleichnamigen Film von Eric Toledano und Olivier Nakache, vom 24. März bis 23. April wieder ins Programm auf.Das Stück erzählt die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft: des wohlhabenden Querschnittsgelähmten Philippe (gespielt von Erdal Yildiz) und seines Pflegers Driss (gespielt von Mike Adler). Der hat sich...

1 Bild

Europaveranstaltung für Senioren im Roten Rathaus am 24.03.2017

Bürger Europas e.V.
Bürger Europas e.V. | Mitte | am 10.03.2017 | 21 mal gelesen

Berlin: Berliner Rathaus | Wer wird Europameister?Europaquiz für Senioren Im Jahr 2017 bietet der Verein Bürger Europas e.V. mit Unterstützung des Berliner Senats wieder 40 Veranstaltungen unter dem Titel „Wer wird Europameister?“ für Seniorinnen und Senioren an. Die Veranstaltungen haben die Dauer von ca. 90 Minuten und sind an die beliebte Fernsehsendung „Wer wird Millionär“ angelehnt. 20 bis 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer können über ein...

Ateliers für Exilkünstler

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Rummelsburg | am 10.03.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: BLO-Ateliers | Lichtenberg. Mit einem Residenzprojekt will die Künstlergemeinschaft des Areals BLO-Ateliers in der Kaskelstraße 55 drei Exil-Künstler fördern. Noch bis zum 19. März können sich Interessenten für das Projekt „Hier und Jetzt“ bewerben. Den Künstlern wird für den Zeitraum von sechs Monaten ein Arbeitsraum für die künstlerische Produktion zur Verfügung gestellt. Daneben werden sie bei Recherchen und kreativen Erkundungen durch...

Kunst als Sehnsuchtsort: Coppi-Gymnasiasten stellen aus

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Karlshorst | am 10.03.2017 | 39 mal gelesen

Berlin: Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst | Karlshorst. Traumhafte Kunst zeigen die Abiturienten des Hans-und-Hilde-Coppi-Gymnasiums ab dem 16. März im Deutsch-Russischen Museum Karlshorst.Es ist der Höhepunkt des künstlerischen Schaffens der Abiturienten aus dem Fachbereich Kunst: Jedes Jahr setzen sie sich mit einem vorgegebenen Thema auseinander. In diesem Jahr bot eine Erzählung von Christa Wolf die thematische Inspiration. Unter dem Titel "Ein Ort. Irgendwo. Kein...

Howoge sucht Talente

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 07.03.2017 | 53 mal gelesen

Lichtenberg. Die Wohnungsbaugesellschaft Howoge veranstaltet viele Feste, darunter ist das Osterfeuer am Fennpfuhl, das Tierparkfest am Ende des Sommers oder das Drachenfest im Oktober. Neben prominenten Künstlern gibt es auch Auftrittsmöglichkeiten für Laien. Ab sofort können sich Hobbykünstler, lokale Vereine und Freizeitgruppen für einen Auftritt bewerben. Gesucht werden Menschen, die tanzen, singen, musizieren, turnen,...

Dialog zwischen Kunst und Natur: Mies van der Rohe Haus stellt Buch vor

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Alt-Hohenschönhausen | am 05.03.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Mies van der Rohe Haus | Alt-Hohenschönhausen. "Die Kunst in der Natur" heißt der zweite Band der Schriftenreihe des Mies van der Rohe Hauses. Er wird am 14. März um 19 Uhr von den Autoren vorgestellt.Seit jeher ließ sich der Mensch bei seinen Überlegungen zur Architektur von der Natur inspirieren. Der Bauhaus-Architekt Mies van der Rohe konzipierte seine Bauten im Dialog mit der Natur – so auch das Landhaus Lemke an der Oberseestraße 60, das heute...

422 Bilder

Mein Haustier ist das coolste: Unsere Fotoaktion für Leserreporter 6

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Spandau | am 04.03.2017 | 4871 mal gelesen

Berlin. Die Berliner und ihre Haustiere: eine wahre Liebesgeschichte. Egal ob Hund, Katze, Wellensittich oder Schlange, in Tausenden Haushalten lassen sie uns staunen, spenden Trost und bringen uns zum Lachen.Viele dieser Momente halten wir auf Fotos fest. Die zeigen wir dann der Familie, Freunden oder anderen Tierbesitzern. Warum eigentlich nicht ganz Berlin? Das geht ganz einfach. Und Sie können sogar noch etwas für Ihren...

Kabarett-Festival im Zimmertheater in der "KultSchule"

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Friedrichsfelde | am 24.02.2017 | 17 mal gelesen

Berlin: KultSchule | Friedrichsfelde. Scharfzüngiger Humor erwartet die Besucher des Kabarett-Festivals im Zimmertheater in der "KultSchule", Sewanstraße 43, am 3. und 4. März. Am Freitag präsentiert um 19 Uhr der Satiriker Gunnar Schade sein Programm unter dem Titel "Nach uns die Vernunft – oder: Intelligenz gibt's eben nicht als Schnäppchen". Am Sonnabend gibt es ab 18 Uhr die literarisch-musikalischen "Stoßseufzer zum Frauentag" von...

3 Bilder

Von Verdi bis Wagner: "Die schönsten Opernchöre" am 29. März 2017 im Konzerthaus

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 20.02.2017 | 925 mal gelesen

Berlin: Konzerthaus Berlin | Mitte. Gesang macht glücklich. "Die schönsten Opernchöre" kann man am 29. März im Konzerthaus Berlin erleben."Patria oppressa!" – in Verdis "Macbeth" beweinen schottische Flüchtlinge das Los ihrer unterdrückten Heimat. Derartige Szenen scheinen sich immer wieder schmerzlich in die Geschichte zu brennen. Opernchöre verleihen genau diesen Situationen künstlerische Gestalt, versuchen, den Gemeinschaftssinn zu beleben. Denn hier...

3 Bilder

Freikarten für Max Raabe & Palast Orchester gewinnen!

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 20.02.2017 | 1801 mal gelesen

Berlin: Admiralspalast | Mitte. Mit dem Lenz kommt Unterhaltung: Max Raabe & Palast Orchester gastieren im April im Admiralspalast. "Das hat mir noch gefehlt, dass du jetzt einen andren liebst" – diese Zeilen entstanden Ende der 20er-Jahre und werden von Max Raabe & Palast Orchester mit auf die Tournee 2017 genommen. Wer mag, kann sich Gedanken machen über die Zeit der Tonfilme und Schelllackplatten oder gar über die großen politischen Umwälzungen...

Rechtwinklig und ein wenig schräg: Mit Stadtgänger Bernd S. Meyer am Boxhagener Platz

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Friedrichshain | am 18.02.2017 | 53 mal gelesen

Berlin: Boxhagener Platz | Friedrichshain. Der Boxhagener Platz ist weit über den Kiez hinaus bekannt. Seit den 90ern zogen viele junge Leute wegen der damals niedrigen Mieten hierher, und so galt die Gegend zwischen Frankfurter Allee und Bahnhof Ostkreuz bald als hipppes Wohnquartier neuester Friedrichshainer Mischung. Die Fünfgeschosser stehen seit der vorletzten Jahrhundertwende dicht an dicht an den vier Straßen um das Platzkarree. Nur zwei, drei...

2 Bilder

Große Gefühle garantiert: Holiday on Ice kommt ins Tempodrom

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 14.02.2017 | 79 mal gelesen

Berlin: Tempodrom | Kreuzberg. Das geht unter die Haut: Die neue Holiday on Ice-Show "Believe" zeigt eine moderne Romeo-und-Julia-Inszenierung über Sehnsucht, Verlangen, Eifersucht und die wahre Liebe. Erstmalig in einer Show erzählt Holiday on Ice eine Geschichte, deren Inhalt von Anfang bis Ende auf dem Eis umgesetzt wird. Die Story einer verbotenen Liebe zweier Menschen aus verschiedenen Welten zieht das Publikum von der ersten bis zur...

Arbeitsgemeinschaft diskutiert über neue Straßennamen für den Bezirk

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Fennpfuhl | am 14.02.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Rathaus Lichtenberg | Lichtenberg. Namen für neue Straßen im Bezirk wählt eine Arbeitsgemeinschaft aus. Über ihre aktuelle Auswahl an neuen Straßennamen und sprechen die Mitglieder auf der Sitzung des Ausschusses für Kultur und Bürgerbeteiligung am 22. Februar im Rathaus Lichtenberg, Möllendorffstraße 6. Auf der Tagesordnung steht des Weiteren ein Bericht der Arbeitsgemeinschaft "Gedenktafeln". Der Ausschuss tagt ab 19 Uhr. KW

2 Bilder

Swing und Show: "Sinatra & Friends" im Admiralspalast 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 13.02.2017 | 1064 mal gelesen

Berlin: Admiralspalast | Mitte. Die Show „Sinatra & Friends“ begeistert das Publikum. Stephen Triffitt, George Daniel Long und Mark Adams alias Frank, Sammy und Dean kommen mit ihrer Hommage an die größten Entertainer aller Zeiten, den unvergessenen „Rat Pack“-Showlegenden Frank Sinatra, Dean Martin und Sammy Davis Jr., wieder nach Berlin. Frank Sinatra, einer der größten Entertainer der Welt, ist bis heute unvergessen. Seine Songs wie „My Way“,...

1 Bild

Die Königin der Groschenromane

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Rummelsburg | am 12.02.2017 | 67 mal gelesen

Berlin: Museum Lichtenberg | Lichtenberg. Bis heute ist Hedwig Courths-Mahler (1867-1950) die unangefochtene Königin der gefühlvollen Literatur. Eine Ausstellung würdigt dieses ungewöhnliche Frauenleben.Die Sehnsucht nach der großen Liebe, sie verkauft sich noch immer. Bis heute werden die 208 Romane von Hedwig Courths-Mahler verlegt und gelesen. "Sie schrieb Märchen von einem schöneren Leben", sagt Judith Kauper und nimmt eines der aktuellen Hefte in...

4 Bilder

Es grünt so grün: Gartenträume Berlin in der Station am Gleisdreieck 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 07.02.2017 | 1320 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Kreuzberg. Es grünt in bunten Frühlingsfarben bei der Gartenmesse „Gartenträume Berlin“ vom 17. bis 19. Februar in der Station Berlin am Gleisdreieck. Garten- und Landschaftsbauer zaubern paradiesische Modellgärten in die Hallen und zeigen Erlebnisgärten mit Wasserspielen und voller Ideen. Mehr als 100 Aussteller bieten Inspirationen und neueste Gartentrends, Gartentechnik und Outdoor-Möbel, Pflanzen und Experten-Tipps,...

1 Bild

Besuchen Sie als Leserreporter die Music Show Scotland! 37

Manuela Frey
Manuela Frey | Prenzlauer Berg | am 03.02.2017 | 1854 mal gelesen

Berlin: Velodrom | Berlin. Wie wird dieses riesige Schloss aufgebaut? Wie kommt ein Ton aus einem Dudelsack – und was tragen die Schotten eigentlich unterm Kilt? Finden Sie’s raus!Die Berliner Woche lädt Leserreporter ein, die Music Show Scotland am 11. März im Velodrom live zu erleben und einen Blick hinter die Kulissen zu werfen: Vor der Show erleben die Leserreporter hautnah, wie sich die Spieler und Tänzer auf die Show vorbereiten –...

Die Autorin der Liebe

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Rummelsburg | am 02.02.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Museum Lichtenberg | Lichtenberg. Was das Herz wärmt, das wusste die Autorin Hedwig Courths-Maler. Sie schrieb über 200 Liebesromane. Die Autorin aus einfachen Verhältnissen gelangte so zum Wohlstand, allerdings wurde sie zu Lebzeiten aufgrund des Sujets ihrer Literatur oft belächelt. Anlässlich ihres 150-jährigen Geburtstages zeigt das Museum Lichtenberg in der Türrschmidtstraße 24 ab 17. Februar eine Ausstellung, die zum Wiederentdecken der...

Schostakowitsch-Musikschule hat noch freie Plätze

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Karlshorst | am 01.02.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Schostakowitsch-Musikschule | Fennpfuhl. Die Schostakowitsch-Musikschule Lichtenberg gehört zu den beliebtesten musischen Einrichtungen in Berlin: Ab April dieses Jahres gibt es freie Unterrichtsplätze in den Fächern Geige, Gitarre, Akkordeon, E-Bass, E-Gitarre, Schlagzeug, aber auch für Trompete, Posaune, Saxophon, Klarinette, Oboe, Horn und Fagott. Ebenfalls freie Plätze gibt es bei der Musikalischen Früherziehung. Anträge können noch bis zum 10. März...