Lichtenberg: Kultur

SozDia Stiftung Berlin beim Abend der Begegnung

SozDia-Stiftung Berlin - Gemeinsam Leben Gestalten
SozDia-Stiftung Berlin - Gemeinsam Leben Gestalten | Mitte | vor 8 Stunden, 47 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Brandenburger Tor | Am 24. Mai ist Abend der Begegnung und als SozDia sind wir natürlich vor Ort. Anlässlich des Deutschen Evangelischen Kirchentages reihen wir uns ab 18 Uhr gemeinsam mit der Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde in die bunte Meile zwischen Brandenburger Tor und Staatsoper ein. Wir stellen uns vor, bieten Upcycling Workshops an und verkaufen die leckersten Schnittchen der ganzen Meile - denn auch tolle Begegnungen gehen durch den...

3 Bilder

Der Bezirk in Noten: Die Künstlerin Ruth Biller präsentiert den Musikfilm "Musika"

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | vor 17 Stunden, 50 Minuten | 5 mal gelesen

Berlin: Studio Bildende Kunst | Lichtenberg. Mit einem eigenen Soundtrack versah die Künstlerin Ruth Biller den Bezirk Lichtenberg und schuf das Filmprojekt "Musika. Sounds of Lichtenberg". Am 19. Mai wird das Projekt im Studio Bildende Kunst präsentiert.Auf eine audio-visuelle Reise begab sich die in Lichtenberg verortete Künstlerin Ruth Biller im Jahr 2015. Mit ihrer Kamera fing sie die Atmosphäre von sechs besonderen Orten ein: Ob Tuchollaplatz,...

2 Bilder

Mit der Berliner Woche zu Mario Barth in die Waldbühne 3

Manuela Frey
Manuela Frey | Oberschöneweide | am 24.04.2017 | 934 mal gelesen

Berlin: Waldbühne | Westend. „Männer sind bekloppt, aber sexy!“ heißt das neue Tourprogramm, mit dem der elffache Comedypreisträger Mario Barth über zwei Stunden lang die Lachmuskeln seiner Fans aktiviert. Am 8. Juli kommt er in die Waldbühne.In „Männer sind bekloppt, aber sexy!“ läuft Mario Barth zur Höchstform auf. Banale Situationen werden zum Brüllen komisch, wenn „der größte Paartherapeut der Galaxis“ mit unverwechselbarer Mimik Szenen aus...

Kabarett im Zimmertheater

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Friedrichsfelde | am 24.04.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: KultSchule | Friedrichsfelde. Der Kabarettist und Schauspieler Olaf Michael Ostertag präsentiert am 12. Mai sein Soloprogramm "Rrrumms!" im Zimmertheater, Sewanstraße 43. Ab 20 Uhr lotet Ostertag die aktuelle politische Weltlage humoristisch aus und geht auf Politiker wie den US-Präsidenten Donald Trump und den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan ein. Musikalisch begleitet wird das Programm von Dirk Morgenstern. Der Eintritt...

Jazz-Nachwuchs konzertiert

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Karlshorst | am 23.04.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Karlshorst | Karlshorst. In der „Jazzschmiede“ fördert die Musikschule Schostakowitsch junge Talente. Am 28. April ist der Nachwuchs bei einem Konzert zu hören. Ab 19 Uhr treten im Kulturhaus Karlshorst die Big Bands der Musikschule auf: Darutner ist „Just Mad“ unter Leitung von Simone Müntzner und die „Bixband“ von Christian Höhle. Die „Big Swingin' Group“ swingt unter der Leitung von Olaf Hengst, den „Newsound“ gibt es unter der Leitung...

Piraten, Piraten

DAS WEITE THEATER
DAS WEITE THEATER | Fennpfuhl | am 20.04.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: DAS WEITE THEATER | Piraten lieben ihre Freiheit! Und Piratinnen auch! Gefangengenommen werden, herrje, das geht gar nicht! Zum Glück gibt es die furchtlose und starke Piratenkapitänin, die einige Tricks und noch mehr Mut auf Lager hat. Hinein in das kämpferische und turbulente Abenteuer einer Rettung mit wunderbar wilden Wendungen auf hoher See. REGIE Björn Langhans SPIEL Christine Müller, Martin Karl

Premiere: Piraten, Piraten

DAS WEITE THEATER
DAS WEITE THEATER | Fennpfuhl | am 20.04.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: DAS WEITE THEATER | Piraten lieben ihre Freiheit! Und Piratinnen auch! Gefangengenommen werden, herrje, das geht gar nicht! Zum Glück gibt es die furchtlose und starke Piratenkapitänin, die einige Tricks und noch mehr Mut auf Lager hat. Hinein in das kämpferische und turbulente Abenteuer einer Rettung mit wunderbar wilden Wendungen auf hoher See. REGIE Björn Langhans SPIEL Christine Müller, Martin Karl

1 Bild

Die Bremer Stadtmusikanten

DAS WEITE THEATER
DAS WEITE THEATER | Fennpfuhl | am 20.04.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: DAS WEITE THEATER | Nach dem Märchen der Brüder Grimm für Menschen ab 4 Jahren Es waren einmal vier Tiere, die waren alt, krank oder "gerade im richtigen Alter" – um in der Suppe zu landen. Sie reißen aus, denn "etwas besseres als den Tod finden wir allemal!" Und so stolpern sie in das Abenteuer ihres Lebens. Zwei Musikanten erzählen ein altes Märchen mit viel Witz, Phantasie und Temperament neu. Regie: Dietmar Staskowiak Spiel,...

1 Bild

Ronja Räubertochter

DAS WEITE THEATER
DAS WEITE THEATER | Fennpfuhl | am 20.04.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: DAS WEITE THEATER | von Astrid Lindgren/ für die Bühne bearbeitet von Barbara Hass „Rooooooonjaa!“, schallt es durch den Mattiswald. „Zum Donnerdrummel, wo bist du?“ Ronja Räubertocher und Birk Borkason sind gute Freunde. Das darf jedoch niemand wissen, denn ihre Väter sind verfeindete Räuberhauptmänner. So müssen sich Ronja und Birk heimlich im Wald treffen, umgeben von Wilddruden, Graugnomen und Rumpelwichten. Eine spannende und...

1 Bild

Die Prinzessin und die kleine Laterne

DAS WEITE THEATER
DAS WEITE THEATER | Fennpfuhl | am 20.04.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: DAS WEITE THEATER | nach dem Kinderbuch von Ghassan Kanafani Nachdem der weise König gestorben ist, soll seine Tochter die Herrschaft über das Land übernehmen - aber erst, so der letzte Wille ihres Vaters, wenn sie die Sonne in den Palast gebracht hat. Die kleine Prinzessin steht vor einer schier unlösbaren Aufgabe. Denn wie soll das möglich sein? Mal mutig, mal am Verzweifeln findet sie schließlich die Lösung: „Erst wenn ich Tür und Tor...

Konzert im Linden-Center

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 18.04.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Linden-Center | Neu-Hohenschönhausen. Klassische Konzerte von bekannten Ensembles bietet die Veranstaltungsreihe „Concert im Center“ im Linden-Center am Prerower Platz. Am 23. April findet die nächste Sonntags-Matinee um 11 Uhr statt. Karten gibt es ab 10.30 Uhr an der Tageskasse, der Eintritt kostet 9 Euro, ermäßigt 7 Euro. Weitere Infos zum Programm gibt es unter  92 79 64 30. KW

Tourist in der eigenen Stadt sein: 4. Tag der Berlin Highlights

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 18.04.2017 | 63 mal gelesen

Berlin. Alle Berliner sind am 7. Mai 2017 von 10 bis 20 Uhr eingeladen, mit nur einem Ticket 13 der beliebtesten Attraktionen zum Sonderpreis zu erleben. Die Berlin Highlights sind eine Gemeinschaft führender Attraktionen. Zu ihnen gehören beispielsweise Museen, Tourenanbieter zu Lande und zu Wasser und die Gärten der Welt. Tickets sind im Vorverkauf zum Vorzugspreis (26, ermäßigt 21 Euro) im Internet erhältlich unter...

2 Bilder

Magische Brüder: Ehrlich Brothers kommen mit neuer Show in die Stadt 5

Manuela Frey
Manuela Frey | Friedrichshain | am 17.04.2017 | 1713 mal gelesen

Berlin: Mercedes-Benz-Arena | Friedrichshain. Nach dem Erfolg von „Magie – Träume erleben“ sollte man sich nicht die neue Show der Ehrlich Brothers entgehen lassen: Am 19. Mai kommen die magischen Brüder in die Mercedes-Benz Arena."Faszination" bietet einen Mix aus spektakulären neuen Illusionen und zukunftsweisender Magie, präsentiert mit dem unvergleichlichen Charme der beiden Zauberbrüder Andreas und Chris Ehrlich. In der neuen Show werden die Ehrlich...

Börse für LPs, CDs & Co.

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 14.04.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: TU Mensa | Charlottenburg. Am 23. April findet in der TU-Mensa, Hardenbergstraße 35, von 11 bis 17 Uhr die Internationale Berliner Schallplatten- und CD-Börse statt. Sammler und Händler treffen sich, um ihre Schallplatten, Singles, CDs, DVDs aus über 60 Jahren Rockgeschichte zum Verkauf, Kauf oder Tausch anzubieten. Der Eintritt kostet vier Euro. Infos auf www.recordfair-berlin.de. my

2 Bilder

Magie ist im Spiel: Mit seinem ersten Roman erfüllt sich Axel Schramm einen lang gehegten Traum

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 13.04.2017 | 82 mal gelesen

Lichtenberg. Die besten Ideen kommen Axel Schramm nicht am Schreibtisch, sondern vorm Schlafengehen. Zwei Jahre schrieb er an seinem ersten Roman „Bannwald Saga – Die Entführung“.„Verstehen Sie mich nicht falsch, mein Beruf macht mir Spaß“, sagt Axel Schramm. Tagsüber arbeitet der Controller im Berliner Wochenblatt Verlag. Trotzdem fühlte er sich „als Zahlentyp schon immer fehlbesetzt“, sagt er gutgelaunt. Es war vor etwa...

3 Bilder

Gutgelaunte Gigs: Der Jazz Treff Karlshorst feiert am 23. April sein 25-jähriges Jubiläum

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Karlshorst | am 10.04.2017 | 72 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Karlshorst | Karlshorst. Schon in den 1970er Jahren machten sich die Karlshorster Jazz-Fans international bekannt. 1992 gründeten die Dixieland-Traditionalisten einen Verein, der eine Brücke zum zeitgenössischen Jazz schlug.Das Tanzen und die Musik, „diese große Energiedichte hat mich begeistert“, erinnert sich Frank Welskop. Seit Ende der 1980er Jahre kennt er die von Jazz-Fans in Karlshorst organisierten Konzerte. Von hier aus machte...

7 Bilder

Internationale Gartenausstellung IGA öffnet: Gewinnen Sie Eintrittskarten! 1

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 07.04.2017 | 5304 mal gelesen

Berlin: IGA-Markthalle | Marzahn-Hellersdorf. Am Donnerstag, 13. April, um 11 Uhr wird die IGA 2017 mit einem Festakt auf der neu errichteten Freilichtbühne, eröffnet. Der Regierende Bürgermeister Michael Müller und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (beide SPD) werden dabei sein. Der Bundespräsident übernahm die Schirmherrschaft über die Gartenschau. Schon die ersten Tage versprechen ein Feuerwerk an Attraktionen, Blütenzauber und...

Europaveranstaltung in der Botschaft von Ungarn

Bürger Europas e.V.
Bürger Europas e.V. | Mitte | am 04.04.2017 | 38 mal gelesen

Berlin: Botschaft von Ungarn | Am 26.04. 2017 lädt die Botschaft von Ungarn gemeinsam mit dem Verein Bürger Europas zu einem Europanachmittag ein. Um 16.00 Uhr findet das Europaquiz "wer wird Europameister?" in einer Sonderversion mit Fragen zu Ungarn und Europa in der Botschaft von Ungarn statt. Interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind dazu herlich eingeladen und haben bei Kaffee und Kuchen bei dieser unterhaltsamen Veranstaltung die...

2 Bilder

Viele Facetten: Der Jazz Treff Karlshorst feiert Jubiläum

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Karlshorst | am 04.04.2017 | 48 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Karlshorst | Karlshorst. Am 8. April beginnt mit einer Foto-Ausstellung der vom Verein Jazz Treff Karlshorst organisierte „Monat des Jazz“.Den Auftakt zu der traditionsreichen Veranstaltungsreihe mit ihren Konzerten gibt zunächst eine Fotoausstellung: „Jazz Gallery '17“ lautet das Motto der Schau, welche die bekanntesten Jazz-Musiker ins Bild setzt. Der Kurator Gerhard Metzschker trug aus den Archiven der Vereinsmitglieder Porträts von...

2 Bilder

Deutsche Rocklegenden: The Lords und The Rattles gemeinsam im Konzert 2

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 03.04.2017 | 1168 mal gelesen

Berlin: Studio des Admiralspalastes | Mitte. Eine Zeitreise in die gute alte Zeit des Rock erleben Zuschauer am 28. April in Clubatmosphäre: Die Rocklegenden The Lords und The Rattles geben sich die Ehre.Können Sie sich noch erinnern, an die 60er-Jahre, der Zeit, in der die Musik viel veränderte? Bands wie Beatles, Rolling Stones und viele andere in den Clubs spielten und sich im legendären „Star Club“ in Hamburg die Klinke in die Hand gaben? In diesen Jahren gab...

1 Bild

Autogrammstunde mit CITY am 7. April 2017 bei SATURN Zehlendorf

Manuela Frey
Manuela Frey | Zehlendorf | am 03.04.2017

Berlin: SATURN | Zehlendorf. CITY ist wieder da. Ein Fels in der Brandung, zuverlässig wie ein Uhrwerk und trotzdem neu. Mit „Das Blut so laut“ ist der Band nicht nur ein bildhafter Albumtitel gelungen, sondern eine Auseinandersetzung mit sich selbst, traditionsbewusst und doch aktuell reflektierend. Am 7. April ist CITY zur Autogrammstunde bei SATURN Zehlendorf.Gleich der Opener vom Album, „Marias Worte“, mit einem Text aus dem dichterischen...

Theaterstück „Die Meute“

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Fennpfuhl | am 01.04.2017 | 46 mal gelesen

Berlin: Haus der Generationen | Fennpfuhl. Eine Meute schwärmt durch die Nacht und lädt zum Mitmachen ein: Das ist die inhaltliche Skizze des selbst von jungen Erwachsenen erarbeiteten Theaterstücks mit dem Titel "Die Meute". Es wird am 8. und 9. April im „Haus der Generationen“ in der Paul-Junius-Straße 64 A aufgeführt wird. Auftraggeber des Stückes sind die Träger Albatros gGmbH sowie das Rehabilitationszentrum Berlin Ost gGmbH. Es spielen junge Menschen...

Jörg Gudzuhn liest Fallada

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 01.04.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Anna-Seghers-Bibliothek | Neu-Hohenschönhausen. In der DEFA-Verfilmung des Lebens von Hans Fallada aus dem Jahr 1988 spielte Jörg Gudzuhn den Schriftsteller. Am 7. April wird der Schauspieler in der Anna-Seghers-Bibliothek aus Falladas autobiografisch stark geprägter Erzählung „Sachlicher Bericht über das Glück, ein Morphinist zu sein“ lesen. Anschließend wird die Journalistin Gisela Zimmer mit Jörg Gudzuhn ein Gespräch führen. Die Lesung beginnt um...

1 Bild

Mehr als Töne: 7. Schostakowitsch-Wettbewerb

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 30.03.2017 | 37 mal gelesen

Lichtenberg. Beim 7. Schostakowitsch-Wettbewerb ging es um mehr als den richtigen Ton: Die Musikschüler brachten ihre Werk-Intepretationen zu Gehör.Bei dem Preisträgerkonzert am 22. März im Kulturhaus Karlshorst war das große Bibbern bereits vorüber. Hier stellten die Gewinner des Schostakowitsch-Wettbewerbes der gleichnamigen Musikschule im Bezirk Auszüge aus ihren bereits zuvor ausgezeichneten Programmen vor. So waren...

1 Bild

Ouvertüren und Opernchöre: Carl Orffs Carmina Burana im Tempodrom

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 28.03.2017 | 635 mal gelesen

Berlin: Tempodrom | Kreuzberg. Ein einmaliges Konzert-Highlight erwartet Klassikliebhaber am 20. Mai 2017 im Tempodrom. Ein Abend ganz im Zeichen der Faszination, wenn die berühmtesten Ouvertüren und Opernchöre auf Carl Orffs Carmina Burana treffen. Als einer der führenden Komponisten des 20. Jahrhunderts hat er mit diesem frühen Meisterwerk Klassikliebhaber weltweit begeistert und wird das Publikum in Hochstimmung versetzen. Im ersten Teil...