Mitte: Bildung

2 Bilder

Kunstvolle Teppiche im Museum für Islamische Kunst

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 2 Tagen | 6 mal gelesen

Berlin: Pergamonmuseum | Mitte. „Behaglich: Teppiche in indischen Miniaturmalereien“ heißt eine Sonderpräsentation des Museums für Islamische Kunst im Pergamonmuseum auf der Museumsinsel, die vom 20. Oktober bis 26. Januar 2018 gezeigt wird.Die Ausstellung im Buchkunstkabinett des Museums für Islamische Kunst zeigt rund 22 indo-islamische Malereien aus der Moghulzeit, die die Verwendung von Teppichen in den Kreisen der gesellschaftlichen Eliten...

2 Bilder

Feng-Shui - die harmonische Psychologie deines Raumes

UrbanDivision
UrbanDivision | Mitte | vor 5 Tagen

Dozentin, Beraterin, Ausbilderin. Und bei der nächsten Klassifizierung kam auch schon direkt die erste Frage „Heisst es Masterin?“ oder „ Master?“ Auf jeden Fall eine Frau, Petra Coll Exposito. Und Sie ist ein Feng Shui Master, so bestätigt durch die Internationale Feng Shui Association in Singapor.Und da ist sie wieder, die gleiche Frage, die ich schon so oft gehört habe. Feng-Shui? Ist das die neue Kampfsportart aus...

Künstlerberatung in der Kirche

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 10.08.2017 | 18 mal gelesen

Berlin: Klosterkirche | Mitte. Das Kulturamt lädt für 21. August zu einer „Pop-Up Beratungsplattform für Kunst- und Kulturschaffende“ in die Ruine der Franziskaner Klosterkirche ein. Von 10 bis 15 Uhr können sich Künstler in Beratungsfenstern von 30 Minuten vom Team der Programmkoordination für Stadtkultur und Vernetzung individuell beraten lassen. Themen sind Förderungen für Kunstprojekte, Finanzierungen, Künstlersozialkasse, GEMA-Gebühren,...

3 Bilder

Im Junior Lab experimentieren Kinder mit Hard- und Software

Stefanie Roloff
Stefanie Roloff | Prenzlauer Berg | am 08.08.2017 | 124 mal gelesen

Berlin: Fab Lab Berlin | Berlin. Roboter bauen oder das Lieblingslied auf selbst gebauten Instrumenten komponieren – in einem Junior Lab genannten Workshop lernen Kinder zwischen acht und 14 Jahren spielerisch den Umgang mit Hard- und Software. Vorkenntnisse brauchen sie dafür keine."Wir wollten von Anfang an ein buntes, kreatives und eigentlich untechnisches Umfeld anbieten“, sagt Sven Ehmann, der das Junior Lab zusammen mit Wolf Jeschonnek vom...

Natur im Grenzstreifen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 06.08.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: S-Bahnhof Nordbahnhof | Mitte. Diplom-Biologe Gunter Martin vom Umweltladen Mitte lädt für 13. August, dem Jahrestag des Mauerbaus, von 15 bis 17 Uhr zu einer Exkursion im ehemaligen Grenzstreifen ein. „Vom Mauerspecht zum Hausrotschwanz“ heißt die Führung im einstigen Todesstreifen. Von 1961 bis 1989 hat sich zwischen den parallel verlaufende Betonmauern eine eigene Flora und Fauna entwickelt. Hasen hatten dort ihre Ruhe; am ehemaligen...

Lesespaß im Garten

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 04.08.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: LesArt | Mitte. Das Berliner Berliner Zentrum für Kinder- und Jugendliteratur, LesArt, und die Kinder- und Jugendbibliotheken laden in der letzten Sommerferienwoche, 28. August bis 1. September, zur gemeinsame Sommerferien-Aktion „Lesen im Park“ ein.Das Draußen-Lesevergnügen findet bereits zum 21. Mal statt. In neun Bezirken verwandeln sich städtische Parkanlagen, Spielplätze und grüne Wiesen in Kulissen für Lesungen, literarische...

7 Bilder

Wetter hat dem Roggen auf dem Kirchenacker im früheren Grenzstreifen zugesetzt

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 03.08.2017 | 58 mal gelesen

Berlin: Kapelle der Versöhnung | Mitte. Bereits im zwölften Jahr haben Ackerbaustudenten der Humboldt-Universität Roggen rund um die Kapelle der Versöhnung inmitten der Mauergedenkstätte an der Bernauer Straße gesät und geerntet. Doch in diesem Jahr sieht's ziemlich mau aus.Michael Baumecker kniet zwischen den Halmen und mustert die Ähren, von denen die meisten abgeknickt sind. „Der Bestand ist völlig zusammengebrochen“, sagt der Leiter der Lehr- und...

Fuchs und Hahn rappen: Hemingway-Schule gewinnt Küche

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 03.08.2017 | 29 mal gelesen

Berlin: Hemingway-Schule | Mitte. Die Integrierte Sekundarschule an der Gartenstraße hat als einzige Berliner Schule beim Bundeswettbewerb "Klasse, kochen!" eine neue Übungsküche gewonnen.Die Hemingway-Schule ist eine von zehn Prämierten unter den mehr als 200 Bewerbern deutschlandweit. Die teilnehmenden Schulen hatten sich mit Videos, Musikstücken und anderen Kreativbeiträgen zum Motto „Küche querbeet – Leckeres aus Garten, Feld und Wald!" beworben....

Ausbildung zum Spendensammler

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 01.08.2017 | 31 mal gelesen

Berlin. Die Spendenbereitschaft der Deutschen ist sehr hoch, deswegen steigt die Nachfrage nach professionellen Fundraisern momentan stark an. Viele Vereine sind auf der Suche nach qualifizierten Kräften. Deshalb bietet die "ebam-Akademie" am 17. August von 9.30 bis 16.30 Uhr einen Kurzlehrgang zum Thema „Fundraising – Erfolgreich Spenden sammeln“ an. Im Seminarpreis von 375 Euro sind Unterlagen, das ebam-Teilnehmerpaket,...

1 Bild

Papageno-Turnhalle wird zum Theatersaal / 15 000 Euro vom Schulförderverein

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 27.07.2017 | 41 mal gelesen

Berlin: Papageno-Grundschule | Mitte. Weil die musikbetonte Papageno-Schule an der Bergstraße keine Aula hat und die Kinder ihre Konzerte und Theatervorführungen seit Jahren in der Turnhalle veranstalten, hat der Schulförderverein jetzt professionelle Licht- und Tontechnik gekauft. Die Vereinskasse war prall gefüllt.31 368,38 Euro – so viel Geld hat wohl nicht jeder Schulförderverein in der Kasse. Etwa 31 000 Euro waren bei einem Spendenlauf 2013...

4 Bilder

Jugendarbeit ist Präventionsauftrag

Initiative Engagement Berlin-Moabit
Initiative Engagement Berlin-Moabit | Mitte | am 23.07.2017 | 74 mal gelesen

Schluss mit der Unterfinanzierung der Jugendarbeit in Mitte Am Donnerstag den 20.7. 2017 veranstalteten Vereine, Initiativen und Mitarbeiter der Jugendarbeit in Mitte, vor dem Rathaus Mitte eine Demo mit der klaren Forderung, die Entschließung der Bezirksverordnetenversammlung Mitte Berlin vom 14.7.2016 zufolgen und 3000.000 € für die Förderung der Kinder- und Jugendarbeit zusätzlich zu...

In Europa arbeiten: Berufsqualifikation und Kulturerlebnis

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 20.07.2017 | 28 mal gelesen

Berlin. Wer sich weiterbilden möchte und gerne andere Kulturen entdeckt, hat demnächst die Gelegenheit, beides zu verbinden.Das Projekt job destination europe bietet zehn Arbeitssuchenden zwischen 18 und 35 Jahren im September die Chance auf ein zweimonatiges Auslandspraktikum in Marseille. Zunächst absolvieren die Teilnehmer einen Sprachkurs und erhalten Hilfe bei der Berufsorientierung. Die anschließende Reise besteht aus...

Neue Direktorin im Museum für Kommunikation

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 19.07.2017 | 39 mal gelesen

Berlin: Museum für Kommunikation | Mitte. Anja Schaluschke wird neue Direktorin im Museum für Kommunikation Berlin in der Leipziger Straße 16. Die 50-Jährige tritt am 1. August ihr neues Amt an, das sie von Lieselotte Kugler übernimmt. Die bisherige Direktorin war Ende April nach zehnjähriger Amtszeit in den Ruhestand verabschiedet worden. Anja Schaluschke ist seit 2009 Geschäftsführerin des Deutschen Museumsbundes, der bundesweiten Interessenvertretung der...

2 Bilder

Öffentliche Führung Ehemaliges Staatsratsgebäude / ESMT Berlin

ESMT Berlin
ESMT Berlin | Mitte | am 18.07.2017

Berlin: ESMT Berlin | Exklusive Führungen durch das ehemalige Staatsratsgebäude der DDR Melden Sie sich bitte im Voraus an, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist: berlintour@esmt.org Unser geschichtsträchtiges Haus hat viel zu erzählen, und die Führungen gewähren Ihnen seltene Einblicke in die Räumlichkeiten, die zu Erich Honeckers Zeiten als Arbeitszimmer, Diplomatensäle und für Staatsbankette genutzt wurden. Erfahren Sie alles über das...

Online-Kurs für Hausärzte: Charité startet Video-Vorträge

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 17.07.2017 | 52 mal gelesen

Mitte. Die Charité startet gemeinsam mit dem Hasso-Plattner-Institut erstmals einen Online-Kurs zum Thema „Rationale Antibiotikatherapie in der hausärztlichen Versorgung“.Die Ärzte sollen so ihr Wissen über Antibiotika-Resistenzen erweitern, denn die alarmierende Zunahme multiresistenter Erreger stellt die Medizin vor Herausforderungen. Bei speziellen Bakterien stehen für eine effektive Behandlung nur noch wenige wirksame...

Die Jugend forscht wieder

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 15.07.2017 | 21 mal gelesen

Berlin. Der Wettbewerb Jugend forscht geht in die nächste Runde. Ab sofort können sich Schüler und Studenten mit ihrem Projekt bewerben. Zur Auswahl stehen die Themenfelder Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaften, Mathematik/Informatik, Physik und Technik. Es gilt, eine kurze Projektbeschreibung einzureichen, eine Ausarbeitung wird erst im Januar 2018 erwartet. Es winken Geld- und Sachpreise im Wert von...

Zukunftsvisionen des Sozialismus

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 14.07.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: DDR Museum | Mitte. Das private DDR Museum in der Karl-Liebknecht-Straße 1 gegenüber dem Berliner Dom zeigt vom 19. Juli bis zum 3. Oktober eine Sonderausstellung mit dem Titel „Aufbruch nach Utopia – Zukunftsvisionen aus der DDR“. Der Eintritt zu dieser Ausstellung ist frei.In 26 Vitrinen werden futuristische Objekte aus der DDR gezeigt. Den roten Faden bilden dabei Titelbilder der Zeitschrift „Jugend und Technik“. Es geht um die...

Akutversorgung bei Schlaganfall

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 13.07.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Servicepunkt Schlaganfall | Mitte. Die Berliner Schlaganfall-Allianz e.V. lädt für 25. Juli im Rahmen der Informationsreihe für Betroffene, Angehörige und Interessierte zu einem weiteren Vortrag ein. Dr. Frank Hamilton, Leitender Oberarzt der Klinik für Neurologie am Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum, erklärt die Akutversorgung des Schlaganfalls. Die Veranstaltung von 17 bis 18.30 Uhr mit anschließender Fragerunde findet im Servicepunkt Schlaganfall in...

Bibliotheken geschlossen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 10.07.2017 | 5 mal gelesen

Mitte. Am 20. Juli bleiben alle Bibliotheken im Bezirk geschlossen. Die zuständige Stadträtin Sabine Weißler (Grüne) nennt dafür „betriebsinterne Gründe“. Um Bücher und Medien zurückzugeben, stehen in der Philipp-Schaeffer-Bibliothek, Bibliothek am Luisenbad, Schiller-Bibliothek und Hansabibliothek Außenrückgabeautomaten zur Verfügung. Für Bestellungen, Verlängerungen und Recherchen kann die Website des Verbundes der...

7 Bilder

Rotary-Kindertag im Technikmuseum: Über 2.000 Kinder erleben die aufregende Welt der Technik, Bewegung und gesunde Ernährung

Gritt Ockert
Gritt Ockert | Mitte | am 08.07.2017 | 83 mal gelesen

BERLIN (08.07.2017) – Im Deutschen Technikmuseum die spannende Welt der Technik kennenlernen, dann geschickt sein beim Hula-Hoop, schnell sein beim Ampeltest, Tore auf die Torwand schießen, lustige Brotgesichter gestalten, gesunde Vitamine naschen, Pizza backen oder aus Büchern vorlesen – beim „6. Rotary-Kindertag“ konnten am 7. und 8. Juli über 2.000 Mädchen und Jungen Lernen und Spaß miteinander verbinden. „Herzlichen...

5 Bilder

Archäologen graben Mauerreste und alte Keller am Nordbahnhof aus

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 07.07.2017 | 407 mal gelesen

Mitte. Bevor die Investoren die Brache auf dem letzten freien Grundstück am Nordbahnhof bebauen dürfen, legen Archäologen die Spuren der Grenzmauer frei. Die zahlreichen Spuren der einstigen Grenzanlage, die Archäologen seit mehr als sechs Wochen ausgegraben haben, werden derzeit sorgfältig vermessen, fotografiert, gezeichnet und umfassend dokumentiert. Die Grabungen sind Auflage für den Investor ARB Investment, der ab...

Humboldt-Uni feiert Sommerfest

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 06.07.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Rhoda-Erdmann-Haus | Mitte. Die Humboldt-Universität (HU) lädt alle Bürger zum diesjährigen Sommerfest am 13. Juli ein. Ab 15 Uhr wird erstmals auf dem modernen und zugleich historischen Campus Nord rund um das spektakuläre Laborgebäude, dem Rhoda-Erdmann-Haus (Grüne Amöbe) an der Philippstraße, gefeiert. Es gibt ein Bühnenprogramm, Livemusik und internationale Speisen. Im Rahmen des Sommerfestes findet auch ein Staffellauf, die Humboldt-Meile,...

Von der Natur lernen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 06.07.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Naturkundemuseum | Mitte. „Bioinspiration – Ideen aus der Natur“ heißt ein spannender Workshop im Naturkundemuseum in der Invalidenstraße 43 am 13. Juli (deutsch) und 27. Juli (englisch), jeweils von 19 bis 22 Uhr. Wissenschaftler erklären, was wir von der Natur lernen können, um relevante Probleme der Gegenwart zu lösen. In dem Workshop erfahren die Besucher Neues über intelligente Strategien aus der Natur und lernen, wie Bioinspiration und...

2 Bilder

Für mehr Bewegung und gesunde Ernährung: Berliner Rotary Clubs feiern am 7. und 8. Juli den Rotary-Kindertag im Deutschen Technikmuseum

Gritt Ockert
Gritt Ockert | Mitte | am 04.07.2017 | 124 mal gelesen

BERLIN (04.07.2017) – Das Deutsche Technikmuseum hat es sich zur Aufgabe gemacht, über die Geschichte aus allen Bereichen der Technik zu informieren und diese besonders für Kinder praktisch erlebbar zu machen. Es bietet spannende Ausstellungen und viele interaktive kindgerechte Angebote in Workshops und Führungen für Jungen und Mädchen aller Altersstufen. Rotary möchte mit der Einladung von etwa 2.000 Kindern zum „6....

Ausstellung zum Hauptstadtfußball

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 04.07.2017 | 29 mal gelesen

Berlin: Ephraim-Palais | Mitte. Anlässlich des 125. Geburtstags von Hertha BSC zeigt das Stadtmuseum Berlin eine Sonderausstellung rund um das Thema „Hauptstadtfußball“ im Museum Ephraim-Palais, Poststraße 16. Unter dem Untertitel „125 Jahre: Hertha BSC & Lokalrivalen“ gibt es in elf Kapiteln Berliner Fußballgeschichte zu erleben. In der Ausstellung und auf der dazugehörigen Internetseite gibt es auch Geschichten über Weddings Fußballlegende und...