Mitte: Bildergalerie

4 Bilder

Winterliches Strandkorbfest in Zinnowitz auf der Ostseeinsel Usedom

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | vor 19 Stunden, 57 Minuten | 91 mal gelesen

Zinnowitz: Winterstrandkorbfest | Was tun, wenn im Januar die Urlaubsquartiere leer bleiben und sich keine Besucher in Bars und Restaurants drängeln? Richtig, man erfindet ein Volksfest.Genau das haben ein paar Zinnowitzer Unternehmer im Winter 2002 getan und erstmals zum „Usedomer Winterstrandkorbfest“ eingeladen. Seitdem kommt immer mehr Publikum, und auch die Teams, die den fast 100 Kilo schweren Strandkorb zu zweit über die 20 Meter-Rennstrecke befördern...

Bildergalerie zum Thema Bildergalerie
13
12
11
10
5 Bilder

Wo hört ein Flirt auf? Präventionsparcours will junge Leute sensibilisieren

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 4 Tagen | 138 mal gelesen

Berlin: Quartierspavillon | Prenzlauer Berg. „Echt krass!“ heißt ein interaktiver Präventionsparcours, der sich an Pankower Oberschüler richtet. Dabei geht es um das Thema sexuelle Gewalt unter Jugendlichen.Wo hört ein Flirt auf und wo beginnt die sexuelle Belästigung? Wie flirtet man richtig? Was bewirken sexistische Werbung und Pornografie? Um solche und ähnliche Fragen geht es in diesem Parcours. Die Ausstellung besteht aus fünf Aufstellern. An denen...

3 Bilder

Von Antennenfernsehen bis Zusatzversicherung – das ändert sich 2017

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 06.01.2017 | 154 mal gelesen

Das Jahr 2017 bringt wieder zahlreiche Veränderungen für den Bürger. Eine Auswahl der wichtigsten Neuerungen finden Sie in dieser Zusammenstellung. Alle Angaben sind unverbindlich, da unter anderem die Gesetzgebung einem ständigen Wandel unterliegt.Antennenfernsehen. Der DVB-T-Standard wird zum 29. März abgeschaltet. Für die Nutzung des DVB-T2 HD wird kompatible Empfangstechnik benötigt. Die öffentlich-rechtlichen Sender...

7 Bilder

Lutherland Thüringen: Die Höhepunkte zum Reformationsjubiläum

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 29.12.2016 | 50 mal gelesen

Erfurt: Erfurt Tourismus & Marketing | Zum 500. Jahrestag der Reformation wird 2017 in Thüringen mit Ausstellungen und zahlreichen Sonderveranstaltungen dieses epochalen Ereignisses gedacht. Schließlich erinnern in Thüringen besonders viele Burgen, Schlösser, Klöster und Kirchen an das Werden der Reformation und an Martin Luther. Hier eine Auswahl der Höhepunkte des Jubiläumsjahres.Von 1498 bis 1501 besuchte Martin Luther die ehemalige Gemeindeschule St. Georg in...

5 Bilder

Schnee und Eis machen den Oberharz zum frostigen Vergnügen

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 27.12.2016 | 173 mal gelesen

Benneckenstein (Harz): Tourist-Information | Der Winter ist in der norddeutschen Tiefebene häufig nass und grau, doch ein paar Etagen höher auf den Bergen im Harz sieht die Welt plötzlich ganz anders aus.Hier tragen die Tannen dicke weiße Schneehauben, an den hübschen Harzer Fachwerkhäusern hängen glitzernde Eiszapfen und die klare kalte Luft lockt Aktivurlauber ins Freie. Gespurte Loipen, Abfahrtsskigebiete, Rodelberge und idyllische Wanderwege laden dazu ein, die...

22 Bilder

Das war 2016: Die Berliner Woche blickt zurück auf das Jahr in Mitte

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 27.12.2016 | 234 mal gelesen

Mitte. Abgeordnetenhaus- und Bezirksverordnetenwahl: Das war der Höhepunkt in diesem an Ereignisssen nicht armen Jahr 2016. Wie war 2016 in Mitte? Die Berliner-Woche-Reporter Karen Noetzel und Dirk Jericho helfen beim Erinnern. Januar Die Berliner Woche berichtet exklusiv über das mobile Leit- und Informationssystem „Guide Friedrichstraße“, das der private Gewerbeverein „Die Mitte“ entwickelt hatte. Bezirksamt und BVV...

4 Bilder

Ausflug in die Tropen: Die Herrenhäuser Gärten in Hannover

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 21.12.2016 | 61 mal gelesen

Hannover: Herrenhäuser Gärten | An den schönsten Wintertagen tragen die schnurgeraden Hecken, die geschwungenen Buchsbaumornamente und die eleganten Skulpturen in den barocken Herrenhäuser Gärten in Hannover weiße Schneehauben. Das Gelände wartet mit vielen Überraschungen auf seine Besucher.Eiskristalle glitzern in der Sonne am wiederaufgebauten Schloss und an der fantasievollen bunten Grotte, die die französische Künstlerin Niki de Saint Phalle eigens für...

18 Bilder

Mit Bestürzung und Trauer 1

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 20.12.2016 | 362 mal gelesen

Berlin: Breitscheidplatz | Mit großer Bestürzung hat die Redaktion der Berliner Woche und des Spandauer Volksblatts auf die Tragödie auf dem Weihnachtsmarkt an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche reagiert. Unsere Gedanken sind bei den Angehörigen der Opfer. Wir trauern mit ihnen und wünschen allen Verletzten gute Besserung. Am Morgen nach dem Anschlag herrscht Stille auf dem Breitscheidplatz. Berlinerinnen und Berliner stellen Kerzen auf und legen...

4 Bilder

Wintermomente am Meer: Die dunkle Jahreszeit an der Ostsee von Schleswig-Holstein

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 14.12.2016 | 88 mal gelesen

Scharbeutz: Ostsee-Holstein-Tourismus | Wer an einem frostklaren Wintertag einen langen Strandspaziergang unternimmt und sich anschließend mit einem heißen Getränk an einem knisternden Kaminfeuer wieder aufgewärmt hat, der weiß, warum Winterurlaub an der Ostsee so erholsam ist.In der kalten Jahreszeit verwandeln sich die Seebäder der Lübecker Bucht in romantische Winterdörfer mit leuchtendem Budenzauber auf den Promenaden, die für jeden was zu bieten haben: • So...

7 Bilder

Schlesischer Winter: Ausflug zum Görlitzer Christkindelmarkt 1

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 23.11.2016 | 333 mal gelesen

Görlitz: Görlitz-Information | Wenn die Temperaturen sinken und die Tage kürzer werden, beginnt in der Europastadt Görlitz an der Neiße die wohl gemütlichste Zeit des Jahres. Im Winter erleben die Besucher die historische Stadt von ihrer besinnlichen Seite.Der Winter lässt die prächtigen Handelshäuser der Renaissance und des Barock wie verzaubert wirken. Besonders empfehlenswert ist ein Besuch im Advent: Vom 2. bis 18. Dezember öffnet täglich der...

6 Bilder

Weihnachtsmannvermittlung des Studentenwerks angelaufen 1

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 21.11.2016 | 141 mal gelesen

Charlottenburg. Eine Hotline für Besuch an Heiligabend: Die Weihnachtsmannvermittlung des Studentenwerks setzt alles daran, dass Kinder an Knecht Ruprecht glauben können. Bis zu 2500 Mal schwärmt jetzt himmlisches Personal auf Bestellung aus. Santas Segen gibt es ab 46 Euro.Wenn die Adventszeit startet, dann schiebt der ranghöchste Weihnachtsmann Charlottenburgs seine Bücher beiseite. Er lässt Symposien mit seinen Professoren...

8 Bilder

Besuch beim Schiffsfahrstuhl: In Niederfinow entsteht bis 2018 ein zweites Hebewerk

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 02.11.2016 | 684 mal gelesen

Niederfinow: Schiffshebewerk Niederfinow | Niederfinow, eine 600-Seelen-Gemeinde zwischen Uckermark und Oderbruch, verzeichnet pro Jahr rund 250 000 Besucher. Anziehungspunkt ist das 1934 in Betrieb genommene Schiffshebewerk.Seit 2009 können Besucher sehen, wie rund 300 Meter vom technischen Wunderwerk des 20. Jahrhunderts entfernt das neue Schiffshebewerk aus dem märkischen Sand emporwächst. Denn der stählerne Koloss von 1934 ist in die Jahre gekommen. Zwar befördert...

7 Bilder

Edle Steine: Schau für Mineralien, Fossilien, Kristalle, Edelsteine, Schmuck

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 31.10.2016 | 200 mal gelesen

Berlin: Messe Berlin | Charlottenburg. Zum 42. Mal öffnet die Glitzerschau Mineralis vom 4. bis 6. November ihre Pforten auf dem Messegelände unter dem Funkturm.Jedes Jahr faszinieren die Wunder der Natur die Besucher mit ihren Farben, Formen und Strukturen. Feuer lässt sich im Feueropal aus Mexiko erkennen. „Flammende“ Strukturen finden sich in der Vielfältigkeit der Achate. Händler und Sammler zeigen auch in diesem Jahr ihre Schätze und die...

6 Bilder

Buddy Bären unterm Hammer

Tim Stripp
Tim Stripp | Charlottenburg | am 25.10.2016 | 493 mal gelesen

Berlin: Mercedes-Welt am Salzufer | Berlin. Rund 50 Buddy Bären werden am Dienstag, 15. November, ab 19 Uhr in der Mercedes-Welt am Salz-ufer versteigert. Auktionatorin des Abends ist Julia Theurkauf. Der Erlös der künstlerischen Unikate wird an mehrere Kinderhilfsorganisationen wie Unicef, SOS-Kinderdorf und Bürgerstiftung Berlin gespendet. Renommierte Künstler wie Kani Alavi, Frank Rödel oder Elvira Bach haben die Bären für einen guten Zweck gestaltet. Die...

4 Bilder

Kreativ sein ist in: Hobby- und Bastelmesse für die ganze Familie

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 24.10.2016 | 374 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Kreuzberg. Basteln, malen, spielen, nähen, stricken, häkeln – die Kreativ Tage Berlin bieten Groß und Klein vom 28. bis zum 30. Oktober Inspirationen, um selbst gestalterisch tätig zu werden und eigene Lieblingsstücke und Unikate anzufertigen. Handarbeiten liegen im Trend Handarbeiten sind wieder voll im Trend. Weg von der Massenware – hin zur eigenen kreativen Individualität – das lieben vor allem auch immer mehr junge...

4 Bilder

Die eigenen vier Wände: Immobilienmesse öffnet ihre Pforten

Manuela Frey
Manuela Frey | Friedrichshain | am 24.10.2016 | 177 mal gelesen

Berlin: Postbahnhof am Ostbahnhof | Friedrichshain. Viele spielen mit dem Gedanken, in ein eigenes Heim zu ziehen. Auf dem Weg zum Traumhaus können Interessierte am 29. und 30. Oktober auf der Immobilienmesse „Häuserwelten & Energie“ mit Anbietern der Hausbaubranche ins Gespräch kommen. Von jeweils 11 bis 18 Uhr präsentieren Hausbaufirmen, Energiedienstleister, Verbraucherschützer, Hausplaner und Immobilienfinanzierer im Postbahnhof am Ostbahnhof die Vielfalt...

4 Bilder

Schottischer Unternehmer baut Deutschlands erstes Studentenhotel am Alex

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 20.10.2016 | 340 mal gelesen

Berlin: The Student Hotel Berlin | Mitte. Futuristisch designte Appartements mit Kunst an den Wänden. Zum Lernen gibt es moderne Studienzimmer und Bibliotheken, dazu Fitness- und Gaming-Bereiche. So lebt man heute als Student – wenn man das nötige Kleingeld hat. Während Normalo-Studenten nach noch bezahlbaren WG-Zimmern fahnden oder versuchen, einen Platz im Studentenwohnheim zu ergattern, schicken wohlhabende Eltern ihre Kinder immer öfter in...

9 Bilder

Kiezrundgang bei Nacht mit spektakulärem Lichterfestival

Sandra Kirsten
Sandra Kirsten | Mitte | am 16.10.2016 | 96 mal gelesen

Berlin: 10785 | Wer als Berliner letzte Woche mal einen Abendspaziergang in Mitte gemacht hat, der konnte was erleben... Die Stadt war voll und leuchtete in Regenbogenfarben. „Licht verbindet!“ so das Motto der kreativen Künstler in Berlin, die damit Menschen, Kulturen, Religionen, Städte und Länder verbinden möchten. Eine facettenreiche Lichtinstallation – die es so noch nie gab! Wir steigen am Potsdamer Platz aus und erblicken...

5 Bilder

Der Gamensee ist ein kleines Paradies im Speckgürtel Berlins

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 20.09.2016 | 1107 mal gelesen

Werneuchen: Gamensee | Dieses Mal geht es in den Speckgürtel von Berlin – zum Gamensee, der mit Auto und Fahrrad gut zu erreichen.Der Gamensee liegt im Gamengrund. Er entstand durch ablaufendes Wasser der letzten Eiszeit. Im Gamengrund liegen 14 Rinnenseen, der bekannteste ist der Gamensee im Bereich der Gemeinde Tiefensee. Dieser ist 17 Hektar groß und kann bei geruhsamen Spaziertempo in rund zwei Stunden umrundet werden. Am See findet der...

3 Bilder

Auf der Couch virtuell ins Museum

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 16.09.2016 | 92 mal gelesen

Berlin: Museum für Naturkunde | Mitte. Egal ob im Bett zu Hause oder irgendwo auf der Welt – das Naturkundemuseum an der Invalidenstraße 43 kann jetzt virtuell rund um die Uhr besucht werden. Das non-profit-Projekt Google Arts & Culture der Datenkrake Google stellt 50 renommierte naturhistorische Einrichtungen aus der ganzen Welt online.Unter der Internet-Adresse g.co/naturalhistory bekommt der über 13 Meter hohe Brachiosaurus, das Markenzeichen des...

6 Bilder

Vier Architekturbüros planen auf Tacheles-Areal 16 unterschiedliche Gebäude

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 10.09.2016 | 322 mal gelesen

Berlin: Tacheles-Quartier | Mitte. Der Projektentwickler pwr development hat jetzt die drei Berliner Architekturbüros vorgestellt, die gemeinsam mit den Schweizer Stararchitekten Herzog & de Meuron, die das Gesamtkonzept entwickelt haben, die Neubauten auf dem 2,5 Hektar großen Areal rund um die Tacheles-Ruine planen.Seit April wird gebuddelt auf dem Filetgrundstück zwischen Oranienburger, Friedrich- und Johannisstraße. Bis 2020 wird hier für eine halbe...

5 Bilder

Seit zehn Jahren gibt es das Gesundheitszentrum für Obdachlose

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 08.09.2016 | 76 mal gelesen

Berlin: Gesundheitszentrum für Obdachlose | Mitte. In der früheren Kita in der Pflugstraße 12 werden seit 2006 Obdachlose umfassend betreut. Mit der Eröffnung des Gesundheitszentrums für Obdachlose ist für die vielfach ausgezeichnete peruanische Ärztin Jenny De la Torre Castro „ein Traum in Erfüllung gegangen“.Der dreigeschossige Backsteinbau ist heute ein gepflegtes Gebäude. Es gibt gut eingerichtete Behandlungszimmer mit Equipment wie Ultraschallgeräten, Augenarzt-...

10 Bilder

Ihr schönstes Urlaubsfoto: Die Gewinner stehen fest

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Spandau | am 06.09.2016 | 968 mal gelesen

Berlin. Die Ferien sind zu Ende, der Urlaub für viele Berliner ebenso. Was bleibt, sind Erinnerungen. Vielen davon wurden auf Fotos festgehalten.In unserer Leserreporter-Aktion hatten wir die Berliner aufgerufen, uns ihr schönstes Urlaubsfoto zuzusenden. Zu gewinnen gab es einen Erlebnistag in der Seilbahnen Thale Erlebniswelt inklusve Hin- und Rückfahrt mit dem HarzBerlinExpress für insgesamt zehn Familien. Über 200 tolle...

5 Bilder

„Wir haben sie geknackt!“

Christian Hahn
Christian Hahn | Kreuzberg | am 05.09.2016 | 291 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. Anfang April öffnete die Berliner Woche ihr Internetportal für Leserreporter. Jetzt haben wir eine wichtige Marke geknackt. 10 000 registrierte Nutzer sorgen mit ihren Beiträgen dafür, dass berliner-woche.de noch bunter, kontroverser und unterhaltsamer ist. Chefredakteur Helmut Herold dankt allen, die schon dabei sind, und lädt auch Sie ein, Leserreporter zu werden. Registrieren Sie sich jetzt!

3 Bilder

Bezirksamt finanziert Ausbildung zum Kiezsportübungsleiter

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Hansaviertel | am 05.09.2016 | 73 mal gelesen

Berlin: Sportpark Poststadion | Mitte. Sportinteressierte, die mit Freizeitgruppen Bewegungsangebote in Parks machen wollen, können ab 16. September eine Ausbildung zum Kieztrainer absolvieren.Tischtennis auf dem Spielplatz, Übungen an Fitnessgeräten oder auf der Parkwiese – im Bezirk gibt es genügend Möglichkeiten, draußen gemeinsam Sport zu treiben. In immer mehr Parks werden Fitnessgeräte aufgestellt oder Trimmdichpfade für die Anwohner gebaut. Solche...