Mitte: Gesundheit

1 Bild

Job- und Karrieremesse "Gesundheit als Beruf"

Manuela Frey
Manuela Frey | Tiergarten | am 08.03.2018 | 119 mal gelesen

Berlin: Urania Berlin | Am 16. und 17. März 2018 findet zum 11. Mal die Job- und Karrieremesse „Gesundheit als Beruf“ in der Urania Berlin statt. Sie wird ausgerichtet von den Industrie- und Handelskammern Berlin und Potsdam, dem Cluster Gesundheitswirtschaft Berlin-Brandenburg – HealthCapital und der Urania Berlin. Die Jobmesse präsentiert die Arbeits- und Qualifizierungsmöglichkeiten der Gesundheitswirtschaft Berlin-Brandenburg. Besucher...

1 Bild

Wozu eine Patientenverfügung? Was in diesem wichtigen Dokument stehen sollte 1

Jochen Mertens
Jochen Mertens | Mitte | am 07.03.2018 | 442 mal gelesen

Für viele Bürger ist es schwierig, eine Patientenverfügung zu erstellen, weil sie noch keine Details festlegen können. Oft wissen sie nicht, an welcher Krankheit sie irgendwann einmal leiden werden, welche Einstellung sie dazu im Laufe der Zeit entwickeln und welche Fortschritte die Medizin machen wird. Hilfreich ist in diesen Fällen eine rechtliche Beratung bei der Formulierung, damit der Patientenwille unmissverständlich...

1 Bild

Da fliegt was in der Luft: Wie sich Allergiker gegen Baum- und Gräserpollen wappnen können

Jochen Mertens
Jochen Mertens | Mitte | am 07.03.2018 | 155 mal gelesen

Der Pollenflug der ersten Frühblüher hat in diesem Jahr bereits begonnen. Allergiker wissen meistens schon, in welchem Monat ihnen Baum- oder Gräserpollen das Leben schwer machen. Rund ein Drittel der Bevölkerung leidet unter Allergien, in den vergangenen Jahrzehnten hat es eine starke Zunahme gegeben. Die Bevölkerung in den Städten ist häufiger von Allergien betroffen als die Landbevölkerung. Der Grund: In der Stadtluft...

1 Bild

Dem Darmkrebs keine Chance: Mit präventiven Maßnahmen die eigene Gesundheit schützen

Jochen Mertens
Jochen Mertens | Mitte | am 07.03.2018 | 139 mal gelesen

Darmkrebs zählt zu den am besten erforschten Krebsarten beim Menschen. Er lässt sich gut bekämpfen, weil er extrem langsam wächst. Von der Vorstufe in Form von Polypen bis zum Krebs vergehen etwa sieben bis zehn Jahre. Genügend Zeit, um diese Polypen im Rahmen der Vorsorge rechtzeitig zu entfernen. Etwa 60 000 Patienten erkranken in Deutschland pro Jahr an Darmkrebs. Darüber hinaus sind etwa 25 000 Todesfälle jährlich zu...

1 Bild

Gesundheitspolitik-speziell für Senioren

Dagmar Marquard
Dagmar Marquard | Mitte | am 17.02.2018 | 13 mal gelesen

Berlin: Abgeordnetenhaus | Die Senioren Union Pankow lädt zu einer Diskussionsrunde zum Thema "Gesundheitspolitik-speziell für Senioren" ein. Dr. Gottfried Ludewig, MdA , wird uns über aktuelle Inhalte informieren und Ihre Fragen beantworten. Wir treffen uns im Abgeordnetenhaus von Berlin. Eintritt frei

Fleisch oder kein Fleisch? Am Essen scheiden sich die Geister 1

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 23.01.2018 | 136 mal gelesen

Wir essen zu viel Fleisch. 60 Kilogramm im Schnitt pro Kopf im Jahr. Weniger wäre nicht nur gesund, sondern auch gut fürs Klima. Geht es ums Essen, dann hört bei vielen der Spaß auf. Den einen darf man bloß nicht die Wurst vom Brot nehmen. Andere, die sich vegetarisch oder gar vegan ernähren, werfen allen anderen vor, Klimasünder zu sein. Essen ist politisch und die Debatten darum sind heftig. Das sieht man auch während...

2 Bilder

JOBMEDI Berlin: Messe der Gesundheitsbranche öffnet

Manuela Frey
Manuela Frey | Westend | am 19.11.2017 | 251 mal gelesen

Berlin: Palais am Funkturm | Auf der JOBMEDI Berlin – der Berufsinformationsmesse für Gesundheit und Soziales – ist das Angebot an Arbeitsplätzen, Ausbildungsmöglichkeiten und Weiterbildungsmöglichkeiten größer denn je zuvor. Über 120 Arbeitgeber sowie Institutionen wie Vivantes, Charité, von der Berliner Feuerwehr bis zur Bundeswehr informieren auf der 7. JOBMEDI Berlin am Freitag, 24. und am Sonnabend, 25. November, im Palais am Funkturm über...

Vortrag zum Gesichtsschmerz

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 04.09.2017 | 23 mal gelesen

Berlin: SEKIS | Charlottenburg. Die Trigeminusneuralgie-Selbsthilfegruppe Berlin veranstaltet am Montag, 11. September, einen Vortrag. Professor Dr. Jan Vesper von der Uni-Klinik Düsseldorf spricht um 16 Uhr bei SEKIS, Bismarckstraße 101, über "Hirnschrittmacher bei Kopf und Gesichtsschmerzen". Der Eintritt ist frei. Die Selbsthilfegruppe für von Gesichtsschmerz Betroffene trifft sich jeden 2. Montag und 4. Mittwoch im Monat ab 16 Uhr in den...

Impfangebot an Schulen: Präventionsbus der Charité ist das gesamte Schuljahr im Einsatz

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Mitte | am 01.09.2017 | 46 mal gelesen

Mitte.Ab 4. September wird der Schulalltag hunderttausende Kinder und Jugendliche in Berlin wieder einholen. Nicht alltäglich ist dagegen ein neues Angebot der Charité. Sie hat von der Deutschen Bahn einen sogenannten Präventionsbus ausbauen lassen. Dieser wird das gesamte Schuljahr über in der Stadt präsent sein. „Der Präventionsbus ist zum ersten Mal an Berliner Schulen unterwegs. Es gibt bundesweit nur ein Exemplar“,...

3 Bilder

Veganes Sommerfest auf dem Alex vom 25. bis 27. August 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 21.08.2017 | 438 mal gelesen

Berlin: Alexanderplatz | Mitte. Vom 25. bis 27. August feiert das Vegane Sommerfest Berlin bereits sein zehnjähriges Jubiläum. Mehr als 60 000 Besucher werden auf dem Alexanderplatz erwartet. Das Vegane Sommerfest Berlin präsentiert die Vielfalt der veganen Lebensweise. Große und kleine Besucher können sich informieren, nach Herzenslust vegan schlemmen und ein buntes Programm erleben. An Gastronomie- und Marktständen warten internationale Leckereien,...

feelWell Festival am Gleisdreieck

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 16.07.2017 | 47 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Kreuzberg. Am Sonnabend, 22., und Sonntag, 23. Juli, findet in der Station Berlin am Gleisdreieck, Luckenwalder Straße 2-4, das feelWell Festival statt. Unter dem Motto "Food for body, soul and spirit" gibt es Vorträge, vegane Kochshows, Musik, Live-Acts, Sport, Yoga, Wellness- und Beautylounge. Aussteller präsentieren Produkte rund um einen gesunden und nachhaltigen Lebensstil. Geöffnet ist am Sonnabend 10-19 Uhr, am Sonntag...

3 Bilder

Drachenbrunnen auf dem Oranienplatz 1

Jörg Simon
Jörg Simon | Kreuzberg | am 04.05.2017 | 108 mal gelesen

Berlin: Oranienplatz | Der Drachenbrunnen auf dem Oranienplatz ist seit kurzem wieder in Betrieb. Doch leider scheint er über den Winter Schaden genommen zu haben. Jedenfalls führen von ihm einige kleinere und größere Rinnsale in Richtung Luisenstädtischen Kanal (den zu fluten wird er leider nicht schaffen). Der Blick in den Brunnen verursacht - zumindest bei mir - Übelkeit. Eine bräunliche Brühe mit vereinzelnden Abfallinseln. Sicher auch Rost...

Drei Tage Chancen auf Jobs

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Wilhelmstadt | am 26.04.2017 | 106 mal gelesen

Berlin: Spandau Arcaden | Berlin. Vom 16 bis 18. Mai findet wieder die berlinweite Jobmesse „Shop a Job“ statt. Dieses Jahr erstmalig in den Spandau Arcaden, Klosterstraße 3. An jedem Tag von 10 bis 17 Uhr stellen sich Unternehmen verschiedener Branchen an Ständen vor und werben um Mitarbeiter. Am Dienstag sind Vertreter von Dienstleistung, Büro und Einzelhandel vor Ort. Am Mittwoch präsentieren sich Industrie, Technik und Handwerk. Den Abschluss...

3 Bilder

Von Antennenfernsehen bis Zusatzversicherung – das ändert sich 2017

Frank Luhn
Frank Luhn | Mitte | am 06.01.2017 | 207 mal gelesen

Das Jahr 2017 bringt wieder zahlreiche Veränderungen für den Bürger. Eine Auswahl der wichtigsten Neuerungen finden Sie in dieser Zusammenstellung. Alle Angaben sind unverbindlich, da unter anderem die Gesetzgebung einem ständigen Wandel unterliegt.Antennenfernsehen. Der DVB-T-Standard wird zum 29. März abgeschaltet. Für die Nutzung des DVB-T2 HD wird kompatible Empfangstechnik benötigt. Die öffentlich-rechtlichen Sender...

Dentallabor spendet 2500 Euro

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 03.01.2017 | 45 mal gelesen

Berlin. Über eine Geldspende im Wert von 2500 Euro konnte sich das Berliner Hilfswerk Zahnmedizin zum Jahresende freuen. Die Initiative kümmert sich seit 1999 um die zahnmedizinische Versorgung hilfebedürftiger Menschen. Dazu gehören vor allem Obdachlose, Patienten mit Behinderung sowie gesundheitlich stark eingeschränkte ältere Menschen. Das Geld wurde vom Berliner Dentallabor proDentum gespendet. hh

enso yoga

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Mitte | am 12.12.2016 | 18 mal gelesen

Berlin: enso yoga | enso yoga, Krausenstraße 28, 10117 Berlin, 91 50 10 24, www.ensoyoga.deDie einstige Personalerin Füsun Folger hat ihr Yogastudio eröffnet. Das Studio bietet Yoga und Pilates. Ergänzt wird das Angebot durch Massagen. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Es lockt eine Boombranche

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Charlottenburg | am 22.11.2016 | 29 mal gelesen

Berlin: Messe Berlin | Berlin. Am 25. und 26. November findet die Jobmedi, die Berufsinformationsmesse für das Gesundheits- und Sozialeswesen, im Palais am Funkturm (Messe Berlin) am Hammarskjöldplatz statt. Über 90 Arbeitgeber, darunter 20 Kliniken und 25 Pflegeeinrichtungen, stellen sich vor und informieren umfassend zu Ausbildungen, Jobs, Weiter- und Fortbildungsangeboten sowie Studienmöglichkeiten. Daher richtet sich die Messe an Schüler,...

Wann Sport schädlich wird

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Westend | am 24.10.2016 | 48 mal gelesen

Berlin: Sport-Gesundheitspark Berlin e.V. Standort Olympiapark | Westend. Welche gesundheitlichen Risiken im Breitensport lauern? Ein Symposion im Sport-Gesundheitspark Berlin, Hanns-Braun-Straße 1, soll Teilnehmern dazu Auskunft geben. Am Sonnabend, 19. November, teilen Experten im Kuppelsaal von 9.30 bis 16.30 Uhr ihre Erkenntnisse mit dem Publikum. So erfährt man, inwiefern Marathonlaufen das Herz schädigt, was von Sportdiäten und was vom Doping für Amateure zu halten ist. Im Preis von...

3 Bilder

Menschen mit Schuppenflechte leiden nicht nur körperlich, sondern auch seelisch

„Ich habe mich lange nicht getraut, anderen Menschen näherzukommen,“ gesteht Sarah S. Seit ihrer Kindheit leidet sie unter Psoriasis. Lange Zeit versuchte sie, die schuppigen Hautpartien an ihrem Kopf zu verstecken – aus Angst, von ihren Mitmenschen abgelehnt zu werden oder gar Ekel zu erregen. Genau auf diese Tatsache, dass Menschen mit Schuppenflechte nicht nur körperlich, sondern auch seelisch leiden, will der...

40.000 Flüchtlinge versorgt: 42 Charité-Mediziner verarzten die Neuankömmlinge

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 07.09.2016 | 44 mal gelesen

Mitte. Ärzte und Pflegekräfte der Charité haben gemeinsam mit freiwilligen Helfern seit dem Start der Hilfsaktion „Charité hilft“ vor einem Jahr über 40 000 Flüchtlinge versorgt. Die medizinische Erstversorgung war zunächst in zwei Notunterkünften gestartet. Die Charité war das erste Krankenhaus in Berlin, das Flüchtlinge direkt in den Notunterkünften medizinisch versorgte. Im November hatte der Senat die Charité beauftragt,...

Auto fahren nach Schlaganfall

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 19.08.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Servicepunkt Schlaganfall | Mitte. Die Berliner Schlaganfall-Allianz lädt am 30. August im Rahmen der Informationsreihe für Betroffene, Angehörige und Interessierte zu einem weiteren Vortrag. Neurologie-Chefarzt Professor Diethard Steube referiert von 17 bis 18.30 Uhr zum Thema „Auto fahren nach Schlaganfall“. Die Veranstaltung mit anschließender Fragerunde findet im Auditorium des CharitéCrossOver-Gebäudes auf dem Charite-Gelände (Eingang über...

Vortrag zum Schlaganfall

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 21.07.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Charite Campus Mitte | Mitte. Die Berliner Schlaganfall-Allianz e.V. lädt am 26. Juli im Rahmen der Informationsreihe für Betroffene, Angehörige und Interessierte zu einem Vortrag. Dr. Frank Hamilto erklärt von 17 bis 18.30 Uhr, wie die Akutversorgung des Schlaganfalls aussieht. Die Veranstaltung mit anschließender Fragerunde findet im Auditorium des Charité CrossOver-Gebäudes auf dem Charité-Gelände (Eingang über Luisenstraße oder Charitéplatz,...

1 Bild

Wie funktioniert der Körper? Charité-Ärzte laden zur Kinderuni

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 13.07.2016 | 162 mal gelesen

Berlin: Charité Campus Virchow-Klinikum | Wedding. Kindgerechte Vorlesungen für Grundschüler: Die Humboldt-Uni macht das im September bereits zum 13. Mal. Jetzt lädt auch die Charité erstmals zu einer Kinderuni.Wunder Mensch. Nichts ist spannender als der Körper. Warum vergisst der Mensch das Atmen beim Schlafen nicht? Wie heilt der Körper seine Wunden? Wie entsteht ein Kind? Oder wie funktioniert das Herz? Charité-Ärzte wollen ab August wissensdurstigen Kindern...

Tai Chi umsonst und draußen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 02.07.2016 | 75 mal gelesen

Berlin: Berliner Stadtbibliohek | Mitte. Die Zentral- und Landesbibliothek (ZLB) bietet im Sommer an ihren beiden Standorten in der Breiten Straße 30-36 und in der Amerika-Gedenkbibliothek am Blücherplatz 1 offenes Tai Chi für alle Interessierten an. Die Kurse sind kostenlos und finden immer mittwochs im Lichthof der Berliner Stadtbibliothek und freitags auf der Wiese vor der Amerika-Gedenkbibliothek, jeweils von 9.45 bis 10.15 Uhr statt. DJ

Aphasiker-Gruppe trifft sich

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 29.06.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Kieztreff Koepjohann | Mitte. Im Kieztreff Koepjohann der Koepjohann’schen Stiftung in der Großen Hamburger Straße 29 gibt es jetzt auch eine Aphasiker-Gruppe. Ab dem 7. Juli (10 bis 12 Uhr) treffen sich die Jungen Aphasiker zum ersten Mal. Aphasie ist eine Sprachstörung, die nach Erkrankungen wie Schlaganfall oder Tumoren auftreten kann. Weitere Informationen im Kieztreff unter  30 34 53 04. DJ